Menü

Ausschreibungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Flutkatastrophe - Informationen zu Hilfsmöglichkeiten

Auf dieser Seite finden Sie öffentliche Ausschreibungen von Tourismus-Organisationen in Rheinland-Pfalz.

„Agentur für Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen für die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Nicht offenes Verfahren mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb

 

RAHMENBEDINGUNGEN UND AUFTRAGSGEGENSTAND

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) ist die touristische Management- und Marketingorganisation für das Land Rheinland-Pfalz. Die Tourismusstrategie 2025 bestimmt die touristische Zielrichtung im Land Rheinland-Pfalz. Als Partner der Tourismusstrategie 2025 übernimmt die RPT wichtige Aufgaben zur touristischen Entwicklung des Landes und ist Schnittstelle zwischen Tourismuspolitik und Tourismuswirtschaft.

Für die Kreation, Konzeption, Planung und Umsetzung der touristischen Jahreskampagnen sowie weiterer Marketingmaßnahmen im B2C und B2B Bereich sucht die RPT zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine begleitende Agentur für die Jahre 2022 bis 2025. Dabei gilt es die Vorgaben zur Wirtschaftsstandortmarke des Landes Rheinland-Pfalz, das Content Manual Rheinland-Pfalz sowie die Vorgaben zu den definierten Zielgruppen, Geschäftsfeldern und Quellmärkten zu berücksichtigen und entsprechend umzusetzen

KONTAKT – AUSSCHREIBENDE STELLE

Alle Fragen, die mit der vorliegenden Ausschreibung im Zusammenhang stehen, sind in schriftlicher Form an folgende Adresse zu richten:

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
E-Mail: vergabe@rlp-tourismus.de
Betreff: „Agentur für Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen“

Ansprechpartner  Nr. 1: Antonia Alberti
Ansprechpartner Nr. 2: Anja Wendling

Diese Stelle erteilt auch den Zuschlag.

ZEITPLAN

Aktion Termin
Absendung der Bekanntmachung 26. Juli 2021
Frist zur Einreichung von Bieterfragen 19. August 2021, 12:00 Uhr
Abgabe des Teilnahmeantrages bis spätestens 26. August 2021, 12:00 Uhr
Mitteilung des Ergebnisses des Teilnahmewettbewerbs sowie Aufforderung zur Angebotsabgabe 03. September 2021
Frist zur Angebotsabgabe 05. Oktober 2021, 12:00 Uhr
Termin für eine Angebotspräsentation 7./8. Oktober 2021
Zuschlag (voraussichtlich) 25. Oktober 2021
Bindefrist Angebot 15. November 2021

Link zur Ausschreibung: https://landesverwaltung.vergabe.rlp.de/VMPSatellite/public/company/project/CXPDYD7YMNV/de/overview?0


„Messebauunternehmen“ für die Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH
Verhandlungsverfahren mit öffentlichem Teilnahmewettbewer

 

RAHMENBEDINGUNGEN UND AUFTRAGSGEGENSTAND

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) ist die touristische Management- und Marketingorganisation für das Land Rheinland-Pfalz. Die Tourismusstrategie 2025 bestimmt die touristische Zielrichtung im Land Rheinland-Pfalz. Als Partner der Tourismusstrategie 2025 übernimmt die RPT wichtige Aufgaben zur touristischen Entwicklung des Landes und ist Schnittstelle zwischen Tourismuspolitik und Tourismuswirtschaft.

Sie stellt u.a. mit dem Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz und dem Barcamp Tourismusnetzwerk Plattformen für Ideenaustausch, Kommunikation und Innovation zur Verfügung. Damit leistet sie wichtige Beiträge zur Vernetzung der Tourismuswirtschaft untereinander sowie mit den relevanten Partnern aus Kultur-, Wein- und Landwirtschaft sowie der Architektur.

Im Wege der Neuvergabe sucht die RPT für 2022 mit Option auf jährliche Verlängerung bis maximal 2025 ein Messebauunternehmen zur Präsentation auf Messen des Reiselandes Rheinland-Pfalz im In- und Ausland.

KONTAKT – AUSSCHREIBENDE STELLE

Alle Fragen, die mit der vorliegenden Ausschreibung im Zusammenhang stehen, sind in schriftlicher Form an folgende Adresse zu richten:

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
E-Mail: vergabe@rlp-tourismus.de
Betreff: „Messebauunternehmen“

Ansprechpartner Nr. 1: Bärbel Drouvis
Ansprechpartner Nr. 2: Anja Wendling

Diese Stelle erteilt auch den Zuschlag.

ZEITPLAN

Veröffentlichung der Ausschreibung: 02. August 2021
Antragsabgabe bis spätestens: 02. September 2021, 12:00 Uhr
Mitteilung des Ergebnisses des Teilnahmewettbewerbs
sowie Aufforderung zur Angebotsabgabe
16. September 2021
Angebotsabgabe (Erstangebot) 18. Oktober 2021, 12:00 Uhr
Termin für eine Angebotspräsentation: 20./22. Oktober 2021
Frist zu finalen Angebotsabgabe: 09. November 2021, 12:00 Uhr
Abschluss Angebotsauswertung: 19. November 2021
Zuschlag (voraussichtlich.) 30. November 2021
Bindefrist Angebot 15. Dezember 20201

Link zur Ausschreibung: https://landesverwaltung.vergabe.rlp.de/VMPSatellite/public/company/project/CXPDYD7YMKS/de/overview?

 

 

Teilen über: