Menü

Ausschreibungen

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Auf dieser Seite finden Sie öffentliche Ausschreibungen von Tourismus-Organisationen in Rheinland-Pfalz

„Konzeption, Planung und Umsetzung der touristischen Jahreskampagne 2021“ für die Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH
Nicht offenes Verfahren mit Teilnahmewettbewerb

 

RAHMENBEDINGUNGEN UND AUFTRAGSGEGENSTAND

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) ist die touristische Management- und Marketingorganisation für das Land Rheinland-Pfalz. Die Tourismusstrategie 2025 bestimmt
die touristische Zielrichtung im Land Rheinland-Pfalz. Als Partner der Tourismusstrategie 2025 übernimmt die RPT wichtige Aufgaben zur touristischen Entwicklung des Landes und ist Schnittstelle zwischen Tourismuspolitik und Tourismuswirtschaft.

Sie stellt u.a. mit dem Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz und dem Barcamp Tourismusnetzwerk Plattformen für Ideenaustausch, Kommunikation und Innovation zur Verfügung. Damit leistet sie wichtige Beiträge zur Vernetzung der Tourismuswirtschaft untereinander sowie mit den relevanten Partnern aus Kultur-, Wein- und Landwirtschaft sowie der Architektur.

Für die Konzeption, Planung und Umsetzung einer reichweiten- und aufmerksamkeitsstarken touristischen Jahreskampagne 2021 sucht die RPT zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine begleitende Agentur. Dabei gilt es die neu entwickelte Wirtschaftsstandortmarke des Landes Rheinland-Pfalz, die Content Strategie Rheinland-Pfalz sowie die Vorgaben zu den definierten Zielgruppen, Geschäftsfeldern und Quellmärkten zu berücksichtigen und entsprechendumzusetzen.

KONTAKT – AUSSCHREIBENDE STELLE

Alle Fragen, die mit der vorliegenden Ausschreibung im Zusammenhang stehen, sind in schriftlicher Form an folgende Adresse zu richten:

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
E-Mail: vergabe@gastlandschaften.de
Betreff: „Jahreskampagne 2021“

Ansprechpartner Nr. 1: Antonia Alberti
Ansprechpartner Nr. 2: Anja Wendling

Diese Stelle erteilt auch den Zuschlag

ZEITPLAN

Absendung der Bekanntmachung: 30. Oktober 2020
Frist zur Einreichung von Bieterfragen: 24. November 2020, 12:00 Uhr
Abgabe des Teilnahmeantrags bis spätestens: 01. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Mitteilung des Ergebnisses des Teilnahmewettbewerbs sowie Aufforderung zur Angebotsabgabe: 08. Dezember 2020
Frist zur Angebotsabgabe: 08. Januar 2021
Ggf. Termin für eine Angebotspräsentation: 21./22. Januar 2021
Zuschlag (voraussichtlich): 02. Februar 2021
Bindefrist Angebot: 01. März 2021

Link zur Ausschreibung:

https://landesverwaltung.vergabe.rlp.de/VMPSatellite/public/company/project/CXPDYD7Y5GP/de/overview?0

 

 

 

Teilen über: