Ausschreibungen

Auf dieser Seite finden Sie öffentliche Ausschreibungen von Tourismus-Organisationen in Rheinland-Pfalz

Öffentliche Ausschreibung „Erstellung von aufmerksamkeitsstarken Videos zum Thema barrierefreies Reisen“ für die Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH

RAHMENBEDINGUNGEN UND AUFTRAGSGEGENSTAND

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) ist die touristische Marketingorganisation für das Land Rheinland-Pfalz. Sie setzt die Ziele der Tourismusstrategie um, indem sie als Landesmarketingorganisation die Rahmenbedingungen für die Akteure im Tourismus schafft. Durch die konsequente Ausrichtung auf die chancenreichsten Zielgruppen in Verbindung mit den Themen Wandern, Rad, Wein und Gesundheit sowie mit Kultur wird die Basis für den gesamten Tourismus in Rheinland-Pfalz geschaffen. Neben dem themenorientierten Zielgruppenmarketing erfüllt Sie auch Aufgaben des Binnenmarketings zur Verbesserung touristischer Angebote in Rheinland-Pfalz. Hierzu gehört auch das Projekt Barrierefreies Rheinland-Pfalz.

Zur besseren Bewerbung des Themas „Barrierefreies Reisen“ beabsichtigt die RPT mehrere Videos produzieren zu lassen, welche den Umgang zwischen behinderten und nicht-behinderten Menschen thematisieren. Die Videos sollen frech und witzig und primär auf die virale Verbreitung über Onlinekanäle ausgerichtet sein. Die Videos sollen im Idealfall mit einem prominenten Testimonial versehen sein. Das Testimonial soll eine größere Verbreitung der Videos gewährleisten und eine thematische Identifikation gewährleisten.

KONTAKT – AUSSCHREIBENDE STELLE

Alle Fragen, die mit der vorliegenden Ausschreibung im Zusammenhang stehen, sind in schriftlicher Form an folgende Adresse zu richten:

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz
E-Mail: vergabe@gastlandschaften.de
Betreff: „Erstellung von aufmerksamkeitsstarken Videos zum Thema barrierefreies Reisen“
Ansprechpartner Nr. 1: Nathalie Hartenstein
Ansprechpartner Nr. 2: Sina Gelhard

Diese Stelle erteilt auch den Zuschlag.


ZEITPLAN

Veröffentlichung der Ausschreibung: 23. Januar 2019
Schlusstermin für Fragen: 15. Februar 2019, 10:00 Uhr
Angebotsabgabe 26. Februar 2019, 12:00 Uhr
Zuschlag (voraussichtlich.) 05. März 2019
Bindefrist Angebot 05. April 2019

 

Zu den Ausschreibungsunterlagen:

https://landesverwaltung.vergabe.rlp.de/VMPSatellite/public/company/project/CXPDYD7YH0Y/de/overview

 


Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login