WEBINAR: Durch Empathie zum Servicestar

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

08. Apr 2020 | 10:00 - 12:00

Thema:
Einfühlungsvermögen als ein Schlüssel zur erfolgreichen und erforderlichen Serviceexzellenz am Gast zählt zu den raren Qualitätsmerkmalen in Hotellerie, Gastronomie und im Tourismus. Doch wie erreicht man bei Mitarbeitern in der Hotellerie und Gastronomie solche Lerneffekte, die idealerweise dauerhaft beibehalten werden? Wie kann man Menschen eines Teams tatsächlich erreichen und überzeugen das Angedachte und wirklich Gute zu tun? Wie hoch sind die empathischen Leistungen eines Einzelnen und im Team? Wie hoch ist die emotionale Intelligenz der Teammitglieder?
.
Ihr Tourismusberater Oliver Becker zeigt auf, wie empathisches Handeln belohnt wird. Neben Führungskräften richtet sich der Vortrag natürlich ebenso an alle Mitarbeiter. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Initiative ServiceQualität Deutschland c/o Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH angeboten. Zu Veranstaltungsbeginn gibt Niklas Bolenz von der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH einen Einblick in die ServiceQualität Deutschland und stellt relevante Neuerungen der Q-Zertifizierung mit vor.
.
Termin:
WEBINAR am Mittwoch, 08.04.2020, 10:00 – 12:00 Uhr. (Kostenfrei)
.
Referent:
Der Referent ist Oliver Becker. Er hat sich nach neunjähriger Tätigkeit in deutschen Tourismusdestinationen als „Ihr Tourismusberater“ in 2002 selbständig gemacht. Sein Beratungsportfolio umfasst im Wesentlichen den gesamten organisatorischen und serviceleistenden Aufbau der Tourismusdestination. Seit 2002 ist er als Trainer und Keynotespeaker in Deutschland in der Hotellerie, in Destinationen, für den Einzelhandel, Apotheken sowie Kliniken tätig. Er ist Dozent der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ in Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und hat zahlreiche Qualitäts-Coaches und auch –Trainer ausgebildet sowie Betriebe bei der Umsetzung unterstützt.
.
Seine Schwerpunkte liegen seit vielen Jahren in Trainings, Workshops und Seminaren wie auch des „Training-on-the-job“ bei Mitarbeitern der Hotellerie, Gastronomie und der Touristik sowie aus allen anderen Branchen, die mit dem Kunden zu tun haben, egal ob sie ihn Gast, Kunde, Mandant, Patient, Mitglied, Bürger oder gar „Verbraucher“ nennen. Sein Motto lautet: „Lächeln schlägt Luxus!“
.
Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular verbindlich an. Bitte beachten Sie, das der Termin nicht in Bad Neuenahr, sondern ausschließlich als WEBINAR angeboten wird.


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login