Menü

Q-Online-Aktiv: Erfolgsfaktor Beschwerde-/Bewertungsmanagement (Modul 1)

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Flutkatastrophe - Informationen zu Hilfsmöglichkeiten
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

16. Nov 2021 | 09:00 - 12:30

mage und Online Reputation des Betriebes mit System verbessern

Gäste – und vor allem solche, die es werden sollen – nutzen Bewertungsportale wie persönliche Empfehlungen, um sich über Ihre Leistungen zu informieren und Kaufentscheidungen zu treffen.
Gibt es Anlass zur Beschwerde, sollten Kunden eine Reklamation also auch aus diesem Grund bevorzugt bei Ihnen direkt „los werden“ und egal ob persönlich vorgetragen oder schriftlich mitgeteilt: jetzt kommt es auf den kundenorientierten Umgang damit an.

Darauf haben Sie Einfluss und Sie können es in Ihrem Betrieb strukturiert angehen. Das gibt allen Agierenden Sicherheit und zahlt auf nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg ein.
Das neue Format Q-Online-Aktiv richtet sich sowohl an Q-Neulinge als auch an erfahrenen Q-Coaches. Durch das aktive Anwenden verschiedener Q-Werkzeuge entwickeln Sie konkrete Verbesserungsmaßnahmen. Außerdem werden Ihnen viele Best-Practice-Beispiele und der Austausch mit Dozentin und Mitstreiter:innen neue Impulse liefern.

Q-Online-Aktiv bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv und gleichzeitig ressourcenschonend mit einem erfolgsentscheidenden Thema auseinanderzusetzen. Reflektieren Sie Ihre Erfahrungen mit Gleichgesinnten in zwei Workshops mit anschließender Umsetzungsphase, die per virtueller Sprechstunde von Q-Dozentinnen begleitet wird. Q-Online-Aktiv ist das richtige Format für Teilnehmende, die die Flexibilität der virtuellen Weiterbildungsmöglichkeiten schätzen.

Sie lernen….

  • die Bedeutung von Kundenfeedback und Online-Bewertungen kennen und schätzen.
  • Wege und Möglichkeiten kennen, wie Sie wertvolles Kundenfeedback erhalten.
  • den betrieblichen Umgang mit Rückmeldungen aller Art (analog wie digital)  Schritt für Schritt zu analysieren und zu verbessern.
  • passende Q-Werkzeuge in der Praxis anzuwenden.
  • anhand zahlreicher Praxisbeispiele im Austausch unter Kolleg:innen eigene Lösungskompetenzen auszubauen, Ideen für die Umsetzung in Ihrem Betrieb zu entwickeln.

Durchführung/Ablauf

  • Modul 1: 16. November 2021 von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr inkl. kleiner Pause
  • Sprechstunde: 22. November 2021 von 10.00 Uhr bis 11 Uhr
  • Modul 2: 26. November 2021 von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr inkl. kleiner Pause

Weiteres

  • Sie benötigen einen Computer mit Internetzugang, Lautsprecher, Mikrofon und Webcam.
  • Das Online-Training führen wir mit Hilfe des Meeting-Tools Zoom durch. Wir setzen uns für einen Technik-Check ein paar Tage vor dem Termin mit Ihnen in Verbindung.
  • Bitte sorgen Sie für eine ruhige Umgebung während der Schulung.
  • Voraussetzung für den Erhalt der Teilnahmebescheinigung ist Teilnahme an beiden Terminen und der Umsetzungsaufgabe
  • Durch das Online-Training führen Sie Birgit Becker (Q-Dozentin und Mitarbeiterin der Koordinierungsstelle Hessen) und Larissa Gerigk (Mitarbeiterin des SQD e.V.).
  • Unser Beitrag in besonderer Zeit ist der Sonderpreis von 150€ statt 200€

Details

Datum:
16. Nov 2021
Zeit:
09:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.q-deutschland.de/q-seminar