Tourismusstrategie Rheinhessen

Tourismusstrategie 2025

Konzentration auf chancenreiche Zielgruppen und Themen

Der Tourismus in Rheinhessen wird immer mehr zu einem starken Wirtschaftsfaktor in Rheinhessen. Ein Bruttoumsatz von rd. 1 Mrd. Euro, ein Beschäftigungseffekt von rd. 14.500 Personen sowie Zuwächse in den letzten 10 Jahren von rd. 25 % an Übernachtungen und 36 % bei den Gästeankünften sind deutliches Indiz einer erfolgreichen strategischen Arbeit. Damit diese Dynamik anhält, ist unter der Federführung der Rheinhessen-Touristik GmbH zwischen Oktober 2016 und Mai 2017 die bisherige Strategie „ErlebnisWeinkulturlandschaft Rheinhessen“ in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen inspektour GmbH aus Hamburg fortgeschrieben worden. Die in einem partizipativen Prozess erstellte „Tourismusstrategie Rheinhessen 2025 – Erlebnis.Wein.Kultur.Landschaft.“ definiert für Rheinhessen die wesentlichen Strategiefelder, Ziele und sehr konkrete Leitprojekte, die zur nachhaltigen, dynamischen Entwicklung der Tourismusregion beitragen sollen. Gefördert wurde der Strategieprozess mit EU-Mitteln aus dem LEADER-Fonds.

Tourismusstrategie Rheinhessen 2025

Tourismusstrategie Rheinhessen 2025 Kurzversion

Teilen über:


Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login