Home » Inhalte » Marketing » Auslandsmarketing » Marktinformationen Niederlande/Flandern

Marktinformationen Niederlande/Flandern

Die Niederlande, mit einem Anteil von 53 % aller Übernachtungen aus dem Ausland, bilden zusammen mit Flandern, dem flämischen Teil Belgiens, den wichtigsten Auslandsmarkt für Rheinland-Pfalz. Dies hat auch die 2015 durchgeführte Quellmarktanalyse noch einmal bestätigt.

Die Marktbearbeitung erfolgt sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Die Nähe zu Rheinland-Pfalz, und damit verbunden die überwiegend eigenständige Anreise, sowie die hohe Selbstbuchungsrate bei Reisen machen die Niederlande und Flandern zu ausgeprägten Endverbrauchermärkten. Aus diesem Grund erfährt der B2C-Ansprache eine umfassende und weitreichende Marktbearbeitung, ergänzt um Maßnahmen im B2B-Bereich.

Es besteht eine starke inhaltliche Ausrichtung auf die Aktivthemen Radfahren und Wandern bei gleichzeitigem Transport der Themen Wein und Kulinarik sowie Erholung und Wellness.

Niederländische Internetpräsenz für Endkunden: www.rijnland-palts.nl

Kurzmarktinformationen Niederlande (PDF)
Kurzmarktinformationen Belgien (PDF)

Ihr Ansprechpartner


Sebastian Risch
Projektmanager Auslandsmarketing
+49 (0)261-91520-75
risch@gastlandschaften.de

MerkenMerken