Menü

Beteiligung an der Influencerkampagne „German.Local.Culture“ (in Kooperation mit der DZT) – Markt Schweiz

11. Januar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Beteiligung an der Influencerkampagne „German.Local.Culture“ (in Kooperation mit der DZT) – Markt Schweiz

Auslandsmärkte, Schweiz
Auslandsmarketing
Orte/ weitere Tourismusorganisationen, Regionalagenturen
1.000,00 € zzgl. MwSt

Zur DZT Themenkampagne German.Local.Culture. sendet die DZT Zürich im Jahr 2021 ausgewählte Influencer (im Gespräch sind Valeria und Adi von www.littlecity.ch) nach Deutschland, um kreativ und authentisch von den kleinen und großen Highlights in Deutschlands Städten zu berichten.

Die Maßnahme besteht aus der Recherchereise der themenaffinen Schweizer Influencer in Ihre Destination, der Produktion und Verbreitung von Social Media-Content durch die Influencer, der Bewerbung und zusätzlichen Kommunikation in Social Media und im DZT-Newsletter für Endkunden sowie redaktionell auf der Facebook-Seite der DZT im Markt Schweiz www.facebook.com/ReiselandDeutschland.ch.


Angebotene Leistungen:

  • Gemeinsame Beteiligung mit der RPT an der Influencerkampagne
  • Recherchereise der Influencer in Ihre Destination
  • Zeitraum: voraussichtlich Sommer 2021
  • Abwicklung und Kommunikation mit der DZT übernimmt die RPT
  • Erfolgskontrolle

 

weitere Informationen

Gesucht werden touristische Regionen und Orte.

Es können sich max. zwei Destinationen bewerben. (Bei den Bewerbern behält die RPT sich eine für diese Maßnahme zielführende und umsetzbare Auswahl vor.)

Eine inhaltliche Ausrichtung Ihrer Beteiligung auf die Jahreskampagne der RPT „Schatzkammer Rheinland-Pfalz. Wege zu den Ursprüngen“ ist Voraussetzung für eine Teilnahme an dieser Maßnahme. Der thematische Fokus liegt im Auslandsmarketing auf den Naturschätzen – hier wird das Element Wasser als Ursprung bespielt, welches die rheinland-pfälzische Landschaft geformt hat – und wird ergänzt durch das Thema Kulturschätze mit bedeutenden Köpfen, die kulturelle Grundlagen schufen (Bsp. Luther, Gutenberg,…).

Hintergrundinformation: Die strategischen Ziele der RPT sind auch im Jahr 2021 die Stärkung von Rheinland-Pfalz als Reisedestination (durch Generierung von Reichweite) sowie die Erhöhung der emotionalen Bindung an Rheinland-Pfalz über Storytelling/Contentmarketing.

Voraussetzung für die Buchung dieser Maßnahme ist die Buchung des Basispaketes Schweiz.


Zur Interessensbekundung

< Zurück zur Übersicht



Autorin: Marija Heller
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektleitung Auslandsmarketing
heller@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-62 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6162
Teilen über: