Menü

Basispaket Auslandsmarketing – Markt Schweiz

10. September 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Buchen Sie sich hier Ihr Auslandsmarketing Basispaket für die Marktbearbeitung des Quellmarkts Schweiz.

Gültig bis 31.05.2021
Auslandsmärkte, Schweiz
Auslandsmarketing
Orte/ weitere Tourismusorganisationen, Regionalagenturen
1.500,00 € zzgl. MwSt.

Ausländische Gäste spielen im rheinland-pfälzischen Tourismus eine wichtige Rolle. Jede fünfte Übernachtung in Rheinland-Pfalz entfiel im vergangenen Jahr auf ausländische Gäste. Ein Anteil, der – auch im Bundesländervergleich – beachtlich ist.

Ein wichtiger Faktor, um erfolgreiches Auslandsmarketing zu betreiben und Mittel zielgerichtet einsetzen zu können, ist die Kenntnis der Quellmärkte. Daher wurde im Jahr 2019 eine umfassende Quellmarktbewertung durchgeführt und die aktuell im Auslandsmarketing der RPT bearbeiteten Quellmärkte durchleuchtet und auf ihre Relevanz geprüft. Das Ergebnis der Analyse bestätigt die bisherige Arbeit der RPT. Das bedeutet auch zukünftig werden die Märkte Niederlande, Belgien, Frankreich mit Luxemburg, Großbritannien, Schweiz und Österreich bearbeitet. Dabei arbeiten wir eng mit der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) sowie in manchen Märkten mit speziell ausgewählten Agenturen zusammen.

Deutschland ist für die Schweizer Auslandsreiseziel Nummer 1. In den vergangenen Jahren verzeichnete Rheinland-Pfalz bei den Gästeankünften und Übernachtungszahlen aus der Schweiz einen stetigen Anstieg – mit Tendenz zur weiteren Steigerung.

Wer kann Kooperationspartner werden?

Partner werden können Regionen, Orte und Marketingkooperationen.


Basispaket Auslandsmarketing – Markt Schweiz

Das Basispaket Schweiz enthält folgende Leistungen:

  • Einbindung des Partners in einem Medium zur Reiseveranstalter- und Multiplikatorenansprache. Das Medium (aktuell eine digitale B2B-Broschüre) findet Verwendung im B2B-Bereich bei der Reiseveranstalter- und Multiplikatoren-Ansprache, so z.B. bei Salescalls, beim GTM, DZT-Workshops etc.
  • Einbindung des Partners auf der deutschen Internetseite: www.gastlandschaften.de. Die Internetseite wendet sich gezielt an Endkunden (B2C) in der Schweiz. Der Partner erhält eine eigene Unterseite auf der Internetseite, eine sog. Geschichtenseite. Auf dieser Unterseite präsentiert sich der Partner mit einer Geschichte (Storytelling). Eine Verlinkung auf die fremdsprachige Website des Partners ist Bestandteil der Einbindung.
  • Germany Travel Mart (GTM): Der Partner wird beim GTM in den Gesprächen mit den Veranstaltern und Multiplikatoren von der RPT präsentiert und mit seinen Angeboten aus der B2B-Broschüre vorgestellt.
  • Netzwerk + Know-How: Wissensvermittlung zum Markt Schweiz sowie Austausch von Erfahrungswerten aller Partner im Kommunikationsraum „KoRa“ im Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz.
  • Laufzeit: ab Buchungsdatum bis 31.12.2021

Voraussetzungen:

  • Sie sollten über eine englische Website für Endkunden verfügen und englische Deskline-Einträge der wichtigsten POIs und Events vorhalten.
  • Eine inhaltliche Ausrichtung Ihrer Beteiligung auf die Jahreskampagne der RPT „Schatzkammer Rheinland-Pfalz. Wege zu den Ursprüngen“ ist Voraussetzung für eine Teilnahme an dieser Maßnahme. Der thematische Fokus liegt im Auslandsmarketing auf den Naturschätzen – hier wird das Element Wasser als Ursprung bespielt, welcher die rheinland-pfälzische Landschaft geformt hat – und wird ergänzt durch das Thema Kulturschätze mit bedeutenden Köpfen, die kulturelle Grundlagen schufen (Bsp. Luther, Gutenberg,…).
    Hintergrundinformation: Die strategischen Ziele der RPT sind auch im Jahr 2021 die Stärkung von Rheinland-Pfalz als Reisedestination (durch Generierung von Reichweite) sowie die Erhöhung der emotionalen Bindung an Rheinland-Pfalz über Storytelling/Contentmarketing.

weitere Informationen

Die Buchung des Basispaketes Schweiz ist Voraussetzung zur Buchung von weiteren Maßnahmen im Markt Schweiz.

Die Leistungen beziehen sich auf den gebuchten Markt. Die Laufzeit des Kooperationspaketes beträgt ein Kalenderjahr. Die Rechnungstellung erfolgt im ersten Quartal 2021 durch die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Anmeldung für das kommende Jahr ist bis 31. Januar 2021 möglich.


Zur Buchung

< Zurück zur Übersicht



Autorin: Marija Heller
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektleitung Auslandsmarketing
heller@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-62 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6162
Teilen über: