Menü

Entwicklung einer Content-Strategie Rheinhessen

Quelle: Dominik Ketz

Die Rheinhessen-Touristik GmbH erarbeitet derzeit für die Tourismusregion Rheinhessen eine Content-Strategie, um wichtige strategische Grundlagen für alle Maßnahmen im Digitalmanagement und im Online-Marketing festzulegen.

Um die Digitalisierung in Rheinhessen voranzutreiben, hat die Rheinhessen-Touristik das Leitprojekt „Digitale Transformation im Tourismus“ in der „Tourismusstrategie Rheinhessen 2025“ verankert. Innerhalb dieses Leitprojekts werden derzeit verschiedene Digitalisierungsmaßnahmen, darunter die Entwicklung einer Content-Strategie Rheinhessen, umgesetzt. Damit unterstützt die Rheinhessen-Touristik die Ziele der Digitalisierungsoffensive in Rheinland-Pfalz.

Gemeinsam mit Realizing Progress bearbeitet das Team in den nächsten Monaten verschiedene strategische Fragestellungen im Rahmen mehrerer Workshops. Bereits vorliegende Informationen, die Teil einer Content-Strategie sind, müssen gesichtet, gebündelt, aktualisiert und an neue Rahmenbedingungen angepasst werden. Alle erarbeiteten Ergebnisse werden am Ende in einer Content-Strategie zusammengeführt und in einem Dokument festgehalten, das als Arbeits- und Nachschlagewerk dient.

Das Projekt wird vom Land Rheinland-Pfalz aus Mitteln des „Sondervermögen Nachhaltige Bewältigung der Corona-Pandemie“ gefördert.



Autorin: Katharina Dröge
Rheinhessen-Touristik GmbH · Digitalmanagerin
katharina.droege@rheinhessen.info · Telefon: +49 6136 9239817 · Telefax:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel