Menü

Eifel.teejit – Smarte Weiterbildung im online-Modus

Die Industrie- und Handelskammern Aachen, Koblenz und Trier relaunchen gemeinsam mit der Eifel Tourismus GmbH (ET) eine innovative Schulungsplattform mit neuen online-Kursen: Eifel.teejit. Profitieren können nun Betriebe aller Branchen.

Das von Bastian Hiller und Hubertus Stock gegründete Unternehmen Teejit hat sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich als Marktführer im eLearning etabliert. Ihr Content-as-a-service-Ansatz startete als Angebot für Gastronomiebetriebe und Tourismusorganisationen, gemäß des branchenübergreifenden Kommunikationsansatzes, der auch den gesamten Wirtschaftsstandort Eifel umfasst, stehen die eLearning-Einheiten nun allen interessierten Gewerbetreibenden in der Region kostenfrei zur Verfügung. Hier ziehen die Industrie- und Handelskammern mit der Eifel Tourismus GmbH an einem Strang.

Durch die Webinare und eLearning-Module bekommen Unternehmen und Organisationen – touristische wie nicht-touristische – wichtige neue Impulse. Die Themen der Online-Weiterbildung umfassen Digitalisierung, Betriebswirtschaftliches, persönliche Kompetenzen, Marketing oder Kommunikation. Im Einzelnen geht es beispielsweise um konkrete Aspekte wie Vertriebssysteme, SEO und Sichtbarkeit im Internet, Nachfolgesicherung und Personalakquise, Fotografie und Video mit dem Smartphone, Steigerung der Produktivität, Motivation, Beschwerdemanagement, Zielgruppendefinition, Datenmanagement oder Storytelling.

Damit setzt die ET das bereits 2017 erfolgreich gestartete eLearning-Portal eifel.teejit fort. Insgesamt 66 Kurse mit 238 Lerneinheiten werden im 14-tägigen Rhythmus sukzessive freigeschaltet und wenden sich an Leistungsträger verschiedener Branchen.

Mit dem eifel.teejit verknüpft sich die Möglichkeit, marktrelevantes Wissen nachhaltig in den Teams vor allem kleiner und mittelständischer Betriebe sowie Organisationen zu stärken und up to date zu halten. Teejit arbeitete bereits mit dem Deutschen Tourismusverband, unterschiedlichen Bundesländern und verschiedenen Ferienregionen sowie Städten zusammen.

Neben der Arbeit für Tourismus- und Regionalentwicklungsorganisationen im DACH Gebiet unterstützen die beiden Gründer auch verschiedene soziale Initiativen weltweit und stellen Nachwuchskräften, Auszubildenden und Startups im Tourismusbereich kostenlos Knowhow zur Verfügung.

Die neue eifel.teejit-Reihe beginnt mit insgesamt 28 Lerneinheiten in unterschiedlichen zur Erweiterung der Persönlichen und Online-Kompetenzen:

  • Digitalisierung
  • Digitaler Marketingkompass
  • Betriebwirtschaftliches
  • Persönliche Kompetenzen

Eine kostenfreie Anmeldung ist über wirtschaft.eifel.info/e-learning möglich.

Nähere Informationen über den Relaunch von eifel.teejit.de und die einzelnen Kurse gibt es bei Stephan Kohler, Eifel Tourismus GmbH, kohler@eifel.info.


So funktioniert’s:

Teejit-Erstbesucher

  • Bei Ihrer erstmaligen Registrierung (Schritt 1) müssen Sie sich bitte zunächst ihren branchenspezifischen Zugangscode anfordern. (Schritt 2)
  • Mit diesem registrieren Sie sich anschließend (Schritt 1) und vergeben sich ein individuelles Passwort. Schon können Sie starten.

Teejit-Mitglied

    • Einfach mit Ihrer Mailadresse und ihrem Passwort einloggen und loslegen.


Eifel Tourismus GmbH · Produkt- & Qualitätsmanagement - Kommunikation Wirtschaftsstandort Eifel
kohler@eifel.info · Telefon: 0049-(0)6551-9656-0 · Telefax: 0049-(0)6551-9656-96
Kategorien:
E-Learning · Eifel · Fortbildung


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel