Menü

Stellenausschreibung Touristische Fachkraft bei Pfalz.Touristik und Deutsche Weinstraße

Quelle: Dominik Ketz

Der Pfalz.Touristik e. V. und der Verein Deutsche Weinstraße e.V. – Mittelhaardt-, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine touristische Fachkraft Marketing und Kommunikation (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit, zunächst befristet für zwei Jahre.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Destinationsmarketing und -management in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourist-Informationen
  • Innen- und Außenkommunikation, Pressearbeit (Erstellen von Texten, Organisation von Pressereisen)
  • Content-Pflege und Weiterentwicklung der Online-Medien (Websites, Social Media, Newsletter etc.)
  • Mitarbeit am Projekt „Nachhaltiges Reiseziel“
  • Bearbeitung von Gästeanfragen sowie Übernahme von organisatorischen und allgemeinen Verwaltungsaufgaben

Ihre Qualifikationen:

  • Studium oder Ausbildung im Bereich Tourismus, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften
  • freundliches Auftreten, selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
  • sicherer Umgang mit MS Office, Internet und Social Media
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse über die Region von Vorteil
  • Führerschein der Klasse B
  • Berufserfahrungen im touristischen Projektmanagement, im Pflegen von Webseiten und im Umgang mit Online-Informations- und -Reservierungssystemen (insbesondere feratel deskline) wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich Kommunikation wünschenswert

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in Neustadt an der Weinstraße
  • eine tarifgerechte Bezahlung nach dem TVÖD-VKA
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Tätigkeiten aus dem Homeoffice
  • eine gute Anbindung an den ÖPNV

 

Grundsätzlich handelt es sich um eine Vollzeitstelle, die aus zwei Teilzeitverträgen bei den o. g. Vereinen besteht und nach Möglichkeit mit einer Person besetzt werden soll. Hierdurch ergeben sich keine einkommenssteuerlichen Nachteile. Die Tätigkeit erfolgt in enger Abstimmung zwischen den beiden Organisation im Rahmen einer Bürogemeinschaft mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße.

Alternativ sind die Stellen auch grundsätzlich für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende
Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderung der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail als einzelnes PDF an:

Verein Deutsche Weinstraße e.V. – Mittelhaardt
Sarah Bitz
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße
verein@deutsche-weinstrasse.de
06321 9123 33

Bewerbungsschluss ist Freitag, der 15.07.2022

Ihre Unterlagen werden ausschließlich für den hier angegebenen Zweck gespeichert. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten gelöscht.



Autor: Tobias Kauf
Pfalz.Touristik e.V. · Geschäftsführer
kauf@pfalz.de · Telefon: 06321 3916 926 · Telefax: 06321 3916 19


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel