Menü

Kooperationspartner für den DUALEN Studiengang Tourism and Travel Management (B.A.) werden

Die Hochschule Worms bietet den bewährten Studiengang Tourism and Travel Management jetzt auch in einer dualen Variante an, in der ein Teil über praktische Einsätze im Unternehmen abgedeckt wird.

Seit einigen Jahren ist ein allgemeiner Trend in Richtung der praxisnahen Gestaltung des Studiums zu verzeichnen, weshalb die Hochschule Worms den erprobten Studiengang Tourism and Travel Management jetzt auch in einer dualen Variante anbietet, in der ein Teil über praktische Einsätze im Unternehmen abgedeckt wird.

Das Studium dauert drei Jahre (sechs Semester), umfasst 210 Credit Points und schließt mit einem Bachelor of Arts ab. Über die gesamte Studiendauer betrachtet, verbringen die Dualstudierenden mehr als 40 Prozent der Zeit bei ihrem jeweiligen Partnerunternehmen, denn ein zentrales Element des dualen Studienkonzepts ist ein Transfer der erlernten Studieninhalte in die berufliche Praxis.

Jedes Jahr sind zwei Praxisphasen eingeplant: Eine kürzere im Frühjahr (Februar/März) und eine längere Phase im Sommer (Mitte Juli bis Ende September). Dabei handelt es sich um die vorlesungsfreien Zeiten zwischen den Semestern. Zusätzlich ist das 4. Semester ein Praxissemester, so dass die Studierenden von Ihnen acht Monate am Stück für umfangreiche Projekte eingeplant werden können.

Der Studiengang kommt für alle Unternehmen entlang der touristischen Reisekette in Frage (Reiseveranstalter, Reisevertrieb oder Reisebüro, Bus/Bahn/Schiff/Flug, Zielgebietsagenturen/regionale Tourismusentwicklung, Hotels, Event/Messe/Kongress, Business Travel).

Im Studium erhalten die Studierenden eine breite wissenschaftliche Ausbildung in allen Feldern der Tourismusindustrie. Jede Spezialisierung der Reisekette ist mit mindestens einer eigenen Professur besetzt:

  • Business Travel Management
  • Hotelmanagement
  • Regionale Tourismusentwicklung (Destinationsmanagement)
  • Reiseveranstalter- und Reisevertriebsmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Verkehrsträgermanagement

Für den nächsten Termin im Oktober ist der Bewerbungsschluss für die Studieninteressierten am 15. Juli.

Wir freuen uns, wenn für Sie ein Engagement als Kooperationspartner dieses Studiengangs in Frage käme und würden Ihnen in diesem Fall gerne nähere Informationen zusenden.

Kooperationspartner können Sie auch werden, wenn Sie aktuell noch keine an einem dualen Studium interessierte BewerberInnen haben – Ihr Betrieb/Unternehmen kann dann auf unserer Webseite für Studieninteressierte sichtbar gemacht werden.

Weitere Informationen unter www.hs-worms.de/ttm-dual.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Knut Scherhag          Carina Schader
Tel. 06241 509 108                   Tel. 06241 509 377
scherhag@hs-worms.de        schader@hs-worms.de



Redaktionsteam Tourismusnetzwerk
Der Inhalt dieses Artikels wurde uns von einem externen Partner zugeliefert.

Die redaktionellen Standards des Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz gelten für jeden Artikel.

E-Mail: info@tourismusnetzwerk.info
Telefon: +49 (0) 261-91520-0
Kategorien:
Ausbildung


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel