Menü

Deutschlands Schönster Wanderweg 2022 – Der WesterwaldSteig ist nominiert!

Fast 100 kurze und lange Wanderwege aus ganz Deutschland haben sich bei der Fachzeitschrift Wandermagazin beworben, um Deutschlands Schönster Wanderweg 2022 zu werden. Insgesamt 25 Wege haben es ins Finale geschafft und stellen sich jetzt dem Votum eines bundesweiten Wanderpublikums. Eingeteilt wird das Teilnehmerfeld in 10 Mehrtagestouren sowie 15 Tagestouren, die jeweils in diesen zwei Kategorien gegeneinander antreten, um möglichst viele Wählerstimmen für sich zu gewinnen.

Zum ersten Mal steht nun auch der Fernwanderweg WesterwaldSteig zur Wahl!

Abgestimmt wird hauptsächlich auf www.wandermagazin.de/wahlstudio oder mit klassischen Wahlkarten, die beim Westerwald Touristik-Service und an verschiedenen Stellen entlang des Steiges ausliegen. Gemeinsam mit Globetrotter verlost das Wandermagazin unter allen Teilnehmern wertvolle Preise. Am 30.06.2022 endet das Voting, danach werden die Stimmen ausgezählt, ehe das Wandermagazin im August 2022 den Sieger verkündet und feierlich ehrt.

Auch die Landräte der Kreise Westerwald, Altenkirchen und Neuwied freuen sich über die Nominierung und geben dem WesterwaldSteig ihre Stimme. „Jeder kann mit seiner Stimme helfen, den WesterwaldSteig und unsere schöne Wanderregion dem Sieg ein Stückchen näher zu bringen!“, bittet Maja Büttner vom Westerwald Touristik-Service um Unterstützung.

Bildunterschrift: Landrat Achim Schwickert (Kreis Westerwald), Landrat Dr. Peter Enders (Kreis Altenkirchen), Landrat Achim Hallerbach (Kreis Neuwied) und Maja Büttner (Westerwald Touristik-Service) voten für den WesterwaldSteig.



Autorin: Katrin Cramer
Westerwald Touristik-Service · Projektmanagement Wandern
Cramer@westerwald.info · Telefon: 02602/3001-19 · Telefax: 02602/947325


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel