Menü

Start der Bewerbungsphase zum Tourismuspreis Rheinland-Pfalz 2022

Vom 22. März bis zum 22. Mai 2022 können sich rheinland-pfälzische Tourismusakteure kostenlos auf www.tourismuspreis-rheinland-pfalz.de für den Tourismuspreis Rheinland-Pfalz 2022 online bewerben.

Prämiert werden die besten Tourismuskonzepte aus drei Kategorien:

1. „Gastgeber des Jahres“: für Bewerbungen aus dem Gastgewerbe

2. „Projekt des Jahres“: für Bewerbungen von touristischen Organisationen, Einrichtungen, Vereinen, Unternehmen und Privatpersonen (kein Gastgewerbe)

3. „Innovation des Jahres“: wird durch die Jury für Bewerbungen mit herausragend innovativen Tourismusideen verliehen

Bereits die Teilnahme am Wettbewerb führt zu einer hohen Aufmerksamkeit und bringt einen medialen Mehrwert für die Bewerber mit sich. Die Preisträger je Kategorie erwarten Preise im Wert von 5.000 €. Nominierte und Preisträger werden darüber hinaus über die Presse- und Marketingkanäle der RPT kommuniziert. Die offizielle Pressemeldung finden Sie in unserer digitalen Pressemappe.

Hier geht es zum Video, das über die Hintergründe informiert.

Verantwortlich für den Wettbewerb ist die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH. Kooperationspartner sind das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Hotel- und Gaststättenverband Rheinland-Pfalz, die Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern Rheinland-Pfalz, die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sowie der ADAC in Rheinland-Pfalz. Schirmherrin ist Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt. Der Medienpartner RPR1 begleitet den Wettbewerb.

Wir möchten hiermit motivieren und aufrufen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen und diese Information innerhalb der Tourismusbranche zu streuen.

Die Bewerber müssen ihre Betriebsstätte und ihren Wirkungskreis in Rheinland-Pfalz haben. Die Projekte, Ideen und Konzepte der eingereichten Wettbewerbsbeiträge dürfen nicht älter als zwei Jahre nach Markteinführung sein.

Kontakt und Informationen:

Alle Informationen zum Tourismuspreis, das Bewerbungsformular und die Wettbewerbsbeiträge des Tourismuspreises aus dem Jahr 2019 finden Sie auf der Webseite:

 www.Tourismuspreis-Rheinland-Pfalz.de

Banner und Buttons können Sie zu Zwecken der Bekanntmachung hier im Tourismusnetzwerk herunter laden.

Folgen Sie dem Wettbewerb auf Twitter und Facebook mit dem Hashtag #tprlp

Projektleitung: Karin Hünerfauth: info@tourismuspreis-rheinland-pfalz.de

Presseanfragen: Jennifer Hauschild: presse@rlp-tourismus.de

 



Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektmanagerin Geschäftsfeld Natur & Aktiv / Tourismuspreis
huenerfauth@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-18 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6118

Die Autorin/der Autor war ggfs. schon in anderen Positionen innerhalb der RPT GmbH beschäftigt. Daher kann es sein, dass frühere Artikel der Autoren/des Autors zu anderen Themenbereichen im Tourismusnetzwerk eingestellt sind. Die jetzt aktuellen Zuständigkeiten finden Sie auf der Teamseite der RPT GmbH.


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel