Menü

Save the Date: Webinar “Aufwertung lokaler Produkte und kurzer Vermarktungswege als territoriales Marketinginstrument für die Großregion”

Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Das Wirtschaftsministerium infomiert über Webinarangebot der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Moselle Attractivité: 

Regionalität und kurze Wege im Fokus der Großregion 

Die Förderung kurzer Vermarktungswege und des Konsums lokaler Produkte scheint ein gemeinsames Anliegen aller Teilgebiete der Großregion zu sein. Die Corona-Pandemie hat das Bedürfnis  der Bürgerinnen und Bürger nach dem Konsum von Produkten, die regional erzeugt werden, weiter verstärkt.

Diese gesellschaftlichen Themen sind eng verbunden mit einer Vielzahl von Herausforderungen im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Entwicklung, der Raumordnung oder auch dem Umweltschutz. Gleichzeitig können diese Themen zur Förderung verschiedener Gebiete beitragen, indem deren Reichtum und Know-how hervorgehoben werden.  Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Moselle Attractivité lädt hierzu alle Interessierten zur Teilnahme am Webinar ein.

Thema: „Die Aufwertung lokaler Produkte und kurzer Vermarktungswege als territoriales Marketinginstrument für die Großregion”

Termin: Freitag, 17. Dezember 2021, 09:30 bis 12:30 Uhr (online)

In dem Webinar werden u. a. Best Practices in der Großregion aufgezeigt, gemeinsame Herausforderungen rund um das Thema identifiziert, erörtert sowie erste Ansätze für mögliche Kooperationen zwischen den Akteuren der Großregion festgelegt.



Autor(in): Jovana Simic
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau · Tourismuswirtschaft und Investitionsförderung Tourismus
Jovana.Simic@mwvlw.rlp.de · Telefon: 06131/16-2768 · Telefax: 06131/16-172768
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel