Menü

Ausgebucht: Online-Seminar “Events barrierefrei gestalten” am 22.11.2021

Quelle: Dominik Ketz/ Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH veranstaltet am 22. November 2021 von 9-12 Uhr ein kostenfreies Online-Seminar zum Thema Events barrierefrei gestalten.

Gisela Moser (MosGiTo), Expertin für Tourismusmarketing und Barrierefreiheit im Tourismus, wird Sie durch das Seminar führen.

Das Seminar ist hilfreich für alle, die Veranstaltungen organisieren, an denen Menschen mit Behinderung teilnehmen sollen bzw. möchten – vom Arbeitstreffen mit Betroffenen, die Sie bei der Gestaltung barrierefreier Angebote unterstützen, bis hin zu öffentlichen Veranstaltungen wie Wandertage, Konzerte oder Weihnachtsmärkte.

Im Rahmen des Seminars erfolgt eine Einführung in folgende Themen:

  • Besuchergruppen und deren Anforderungen an barrierefreie Veranstaltungen
  • Die barrierefreie Veranstaltung: Erreichbarkeit, Zugang, Teilhabe am Programm
  • Informationen rund um die Veranstaltung: barrierefreie Gestaltung von der Einladung bis zum Feed­back-Bogen
  • Hinweise zur Veranstaltung von Online-Events unter dem Aspekt der Barrierefreiheit

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter von zertifizierten bzw. im Zertifizierungsprozess befindlichen Betrieben nach „Reisen für Alle“ sowie an zuständige Mitarbeiter für barrierefreien Tourismus in den Modellregionen. Pro Betrieb kann maximal eine Personen am Workshop teilnehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Da es sich um eine geförderte Veranstaltung handelt, ist eine Teilnahme nur für rheinland-pfälzische Betriebe möglich.

 



Autorin: Sina Sefrin
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektleiterin Barrierefreies Rheinland-Pfalz
sefrin@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-33 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6170


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel