Menü

Rheinland-pfälzische Wanderwege sind besonders beliebt

26. Oktober 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Flutkatastrophe - Informationen zu Hilfsmöglichkeiten

BeyondCamping hat über 288 der bekanntesten Wanderwege auf ihre Beliebtheit hin in Google und Instagram untersucht. Dabei wurden die durchschnittlichen Google-Suchanfragen im Monat und die Anzahl der Instagram-Hashtags zum jeweiligen Wanderweg mit einer 50:50-Gewichtung ausgewertet (Stand: 07.10.2021). Dies ergab eine erfreuliche Platzierung von vier rheinland-pfälzischen Wegen unter den ersten 10 Plätzen.

Die beliebtesten Wanderwege Deutschlands beeindrucken meist mit abwechslungsreichen Landschaften, historischen Sehenswürdigkeiten oder grandiosen Ausblicken. Die Top 10 der beliebtesten, deutschen Wanderwege sind gemäß der o. g. Recherche:

 

  1. Höhenweg Rennsteig im Thüringer Wald
  2. Rheinsteig in Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen
  3. Rothaarsteig in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz
  4. Eifelsteig in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz
  5. Moselsteig in Rheinland-Pfalz
  6. Malerweg in Sachsen
  7. Rotweinwanderweg in Rheinland-Pfalz
  8. Heidschnuckenweg in Niedersachsen
  9. Hermannsweg in Nordrhein-Westfalen
  10. Schluchtensteig in Baden-Württemberg

Eine detaillierte Auswertung zu den Wanderwegen finden Sie hier.

 

Quelle:

Verantwortlich für den Inhalt und die Studie ist Beyond Camping, ein unabhängiges Magazin, das für mehr Transparenz im Outdoor- und Camping-Bereich sorgt. https://www.beyondcamping.de/wanderwege-deutschland/#quelle

Google Trends zu Wandern in Deutschland: https://trends.google.com/trends/explore?date=today%205-y&geo=DE&q=wandern

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.


Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektmanagerin Geschäftsfeld Natur & Aktiv / Tourismuspreis
huenerfauth@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-18 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6118
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel