Menü

Stellenausschreibung. Werkstudentenstelle. Verbandsgemeinde Rhein-Selz

6. September 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.
Flutkatastrophe - Informationen zu Hilfsmöglichkeiten

Die Verbandsgemeinde Rhein-Selz bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Werkstudentenstelle für das Tourismus Service Center Rhein-Selz Die Stelle ist in Teilzeit mit 12,0 Stunden, befristet bis 31.05.2022 zu besetzen.

Die Verbandsgemeinde Rhein-Selz ist mit 18 Ortsgemeinden und 2 Städten die größte in Rheinland-Pfalz. In der Region stellt der Tourismus einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Zur Förderung und Ausbau des Tourismus wurde 2019 das Tourismus Service Center Rhein-Selz gegründet. Neben Marketingaufgaben dient das TSC Rhein-Selz den Kommunen und Leistungsträgern als Ansprechpartner in touristischen Belangen.

Gesucht wird eine kommunikative, organisierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit, die Assistenztätigkeiten in verschiedenen Projekten übernimmt.

Im Wesentlichen sind die folgenden Aufgaben zu erledigen:

  • Pflege und Aktualisierung der Veranstaltungs- und Infrastrukturdatenbank DESKLINE
  • Betreuung der Wegepaten am Rheinterrassenweg
  • Bearbeiten der Schadensmeldungen am Rheinterrassenweg
  • Unterstützung bei der Pressearbeit
  • Unterstützung Instagram Kanal
  • Bearbeiten von Prospektanfragen
  • Allgemeine Assistenztätigkeiten wie Ablage und Telefon

Anforderungen an die Bewerber (m/w/d):

  • Student (m/w/d) der Fachrichtung Tourismus ab 3. Semester
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Erfahrung bei der Betreuung von Social Media Kanälen
  • Offenes, kommunikatives und serviceorientiertes Wesen
  • Routinierter Umgang mit MS Office
  • Organisierte, engagierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität im Stundeneinsatz
  • Führerschein Klasse B
  • Kenntnisse der Region Rheinhessen/Rhein-Selz von Vorteil

Wir bieten Ihnen spannende Einblicke in den Regionaltourismus und in die Strukturen einer öffentlichen Verwaltung.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Wir fördern die Gleichberechtigung nach § 7 (1) Landesgleichstellungsgesetz (LGG). Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind gerne erwünscht.

Auskünfte erhalten Sie bei: Tourismus Service Center Rhein-Selz, Telefon: 06133 4901 333 oder tourismus@vg-rhein-selz.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und inklusive gültiger Immatrikulationsbescheinigung. Bitte schicken Sie diese bis zum 30.09.2021 per Email an bewerbung@vg-rhein-selz.de.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten elektronisch erfasst und weiterverarbeitet werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten gelöscht.

Quelle:
Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Selz
Stabsstelle Tourismus Service Center (TSC)
Sant‘ Ambrogio-Ring 33, 55276 Oppenheim
Internet: www.tourismus-rhein-selz.de


Autorin: Ulrike Salzmann
Rheinhessen-Touristik GmbH · Projektleiterin Digitales Marketing, Marktforschung, Praktikanten
ulrike.salzmann@rheinhessen.info · Telefon: +49 (0) 6136-92398-19 · Telefax: +49 (0) 6136-92398-79
Kategorien: Stellenausschreibung
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel