Menü

#moselhelden gesucht – Jetzt bewerben!

2. Juli 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Die Regionalinitiative „Faszination Mosel“ ruft erstmalig zur Preisverleihung „#moselhelden“ auf. Passend zum Jahresthema 2021 „Genuss & Kulinarik“ sucht die Initiative Akteure, die sich mit ihren kreativen, innovativen Konzepten und Ideen beispielhaft für die Moselregion einbringen und mit ihren Ideen Leuchtturmprojekte schaffen möchten.

Es winken Goldmedaillen für Genuss-Ideen in der Moselregion von Held*innen!

Gemeinsam mit der Wirtschaftsstandortmarke „Rheinland-Pfalz.Gold“ prämiert die Regionalinitiative Projekte, die eine besondere Bedeutung für die Identität des Weinanbaugebiets Mosel haben und die Region positiv prägen können. Der Aufruf im „Genussjahr 2021“ richtet sich an alle innovativen und kreativen Menschen, die realisierbare Projekte rund um das Thema „Essen & Trinken“ im Weinanabaugebiet Mosel (einschließlich Saar, Ruwer, Sauer und Lieser) konzipieren und umsetzen.

Wahre „Gold-Ideen“ können beispielsweise sein:
• innovative Events für den gemeinschaftlichen Kulinarik-Genuss
• Herstellung neuer Mosel-Produkte für Genussmomente des Alltags,
• Kreative Vermarktungs- und Absatzkonzepte
• nachhaltige Anbau- oder Ernteformen.

Gold-prämiert werden die ersten sechs Plätze mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 1.000 EUR, das vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz bereitgestellt wird. Zusätzlich vergibt die Regionalinitiative einen Publikumspreis in Höhe von 500 EUR.

Unter www.faszinationmosel.info/moselhelden können sich im Zeitraum 1. Juli bis 30. September 2021 sowohl Einzelpersonen als auch Vereine, Initiativen, Interessengemeinschaften, Unternehmen und Kommunen für den Moselhelden-Preis bewerben. Die eingereichten Gold-Ideen werden einer Fachjury, bestehend aus Mitwirkenden im Netzwerk der Regionalinitiative „Faszination Mosel“ und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz vorgestellt und von diesen bewertet. Außerdem stimmt die Öffentlichkeit in einer Online-Abstimmung für ihren Publikumsliebling ab. Unter allen Voting-Teilnehmer*innen verlost die Regionalinitiative drei „Gold-Genuss-Pakete“ mit die den Gewinner*innen einen wahren Goldmoment bescheren!

Im Rahmen einer finalen Preisverleihung mit Live-Übertragung werden alle Mosel-Helden*innen im November öffentlich vorgestellt. Ihnen winkt die Goldprämierung: Preisgelder, Urkunden und Trophäen!

Hintergrund:
Für die Regionalinitiative ist die Preisverleihung #moselhelden2021 zum Thema „Genuss & Kulinarik“ ein weiterer, wichtiger Baustein, um die Mosel als führende Genussregion Deutschlands zu positionieren.
Das Vorhaben „Aus- und Aufbau der Markenfamilie Faszination Mosel“ ist gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums.

Weitere Infos, Text und Bild: Regionalinitiative „Faszination Mosel“, Simone Röhr und Laura Boller, c/o Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Kurfürstenstraße 16 / Gebäude S, 54516 Wittlich, Telefon 06571 14-2302 und 14-2356, kontakt@faszinationmosel.info, www.facebook.com/faszinationmosel, www.instagram.com/faszination_mosel, www.faszinationmosel.info.


Mosellandtouristik GmbH · Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
christiane.heinen@mosellandtouristik.de · Telefon: 06531-9733-44 · Telefax:
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel