Menü

Fachmagazin kürt Pfalz zur drittschönsten Wanderregion

15. Februar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Pfalz.Touristik e.V. Foto: Dominik Ketz

Die Pfalz zählt zu den drei schönsten Wanderregionen im deutschsprachigen Raum: Das ist die Meinung der Leser des Fachmagazins trekking. Beim sogenannten trekking-Award standen alle Regionen, die 2020 in dem Magazin vorgestellt worden waren, zur Wahl, darunter die Pfalz. 6500 Leser stimmten ab und wählten die Pfalz in der Kategorie „Die schönsten Wanderregionen in Deutschland/Österreich/Schweiz“ auf den dritten Platz. Damit konnte sich die Pfalz vor Konkurrenten wie Berchtesgadener Alpen (Platz 4) oder Tannheimer Tal (Platz 5) platzieren.

Für die Pfalz.Touristik ist dies ein weiterer Beweis für die Qualitäten der Wanderdestination und ein besonders gelungener Start in das Jahr, in welchem das zehnjährige Bestehen der drei Pfälzer Fernwanderwege gefeiert werden soll. Seit 2011 gibt es den Pfälzer Höhenweg, den Pfälzer Weinsteig und den Pfälzer Waldpfad, sie wurden gerade durch den Deutschen Wanderverband erneut zertifiziert. Damit wird die Qualität der Wege bestätigt, die vom Wandermanager der Pfalz.Touristik, Michael Werner, betreut werden.

Die Urkunden-Verleihung fand infolge der Corona-Pandemie nicht wie üblich auf der Stuttgarter Reisemesse CMT statt, sondern virtuell. Der Deutsche Wanderverband, der die Qualität der Wege prüft, ließ für jeden Weg ein Video produzieren und veröffentlichte diese auf den eigenen YouTube- und Facebook-Kanälen. Am 26. Dezember machte der Pfälzer Höhenweg den Anfang. Am 25. Januar erschien dann das Verleihungsvideo zum Pfälzer Waldpfad und am 29. Januar jenes zum Pfälzer Weinsteig. Alle drei Preisträger sind absolute Aushängeschilder der Wanderregion Pfalz und lassen sich ideal mit anderen zertifizierten Wegen aus dem reichhaltigen Wandermenü mit insgesamt 48 Qualitätswegen kombinieren. Eine Option wäre z. B. der knapp 13 Kilometer lange Burg-Nanstein-Weg bei Landstuhl. Als neustes Wandermenü Mitglied wurde er erstmals ausgezeichnet und am 9. Januar vom Deutschen Wanderverband vorgestellt.

Weitere Informationen unter www.pfalz.de/wandermenue


Autor: Tobias Kauf
Pfalz.Touristik e.V. · Stellv. Geschäftsführer
kauf@pfalz.de · Telefon: 06321 3916 926 · Telefax: 06321 3916 19
Kategorien: Pfalz · Pfalz.Touristik e.V.
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel