Menü

Nordeifel Tourismus GmbH: Stellenbesetzung Projektstelle Tourismuswerkstatt Eifel

27. Januar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Die Nordeifel Tourismus GmbH mit Sitz in Kall ist als Destinations-Management-Organisation (DMO) zuständig für die Aufgaben Produktentwicklung, betriebliches Qualitätsmanagement, Marketing, Vertrieb und Gästeinformation im Kreis Euskirchen.

Gemeinsam mit den DMOs Rureifel-Tourismus e.V. (Kreis Düren) und Monschauer Land Touristik e.V. (Städteregion Aachen) betreibt die Nordeifel Tourismus GmbH seit dem Jahr 2018 die „Tourismuswerkstatt Eifel“, die ein bedarfsgerechtes Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm für die touristischen Akteure in der NRW-Eifel anbietet.

Im Rahmen einer personellen Nachbesetzung ist zum 01. April 2021 die Projektstelle als Sachbearbeitung (m / w / d) neu zu besetzen. Die Stelle entspricht einem Umfang von 30 Stunden pro Woche (75 %) und ist befristet bis zum 30. Juni 2023. Einsatzort ist die Geschäftsstelle der Nordeifel Tourismus GmbH in Kall.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeption, Gestaltung und Erarbeitung eines halbjährlich neu zu definierenden Schulungs- und Weiterbildungsprogramms für touristische Akteure
  • Organisation, Koordination und Abwicklung von Seminaren und Weiterbildungsangeboten inkl. Verpflichtung von Referenten, Reservierung von Räumlichkeiten und Rechnungsstellung
  • Anmeldewesen
  • Betreuung und Beratung der touristischen Akteure
  • Konzeption und Umsetzung von Marketingmaßnahmen für die Tourismuswerkstatt und für Weiterbildungsangebote Dritter
  • Regelmäßiges Controlling & stetige Evaluierung
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer nachhaltigen Trägerstruktur für die Zeit nach der Projektlaufzeit
  • Marktbeobachtung
  • Fördertechnische Abwicklung
  • Gremienarbeit

Ihre Qualifikation und unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise mit touristischen Kompetenzen
  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung mit Kundenkontakt
  • Hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • Problemlösungskompetenz und Kreativität
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint)
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen

Das bieten wir:

  • Fortführung einer spannenden Aufgabe in einer bedeutenden Branche der Eifel
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Kontinuierliche Schulungen und Weiterbildungen u.a. im Rahmen der Tourismuswerkstatt Eifel
  • Jobticket (VRS) auf Selbstzahler-Basis
  • Soziale Leistungen

Die Nordeifel Tourismus GmbH setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein, Bewerbungen qualifizierter Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage einer Vorauswahl sowie einem Bewerbungsgespräch.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail in einem Dokument als PDF-Datei bei Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 12. Februar 2021 an folgende Adresse: schmidder@nordeifel-tourismus.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Patrick Schmidder, stellvertretender Geschäftsführer, unter 02441. 99457-14 zur Verfügung.

Kontakt und weitere Informationen:

Patrick Schmidder M. A.
stellv. Geschäftsführer
Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 13, 53925 Kall

E-Mail: schmidder@nordeifel-tourismus.de – www.nordeifel-tourismus.de


Autorin: Uschi Regh
Eifel Tourismus GmbH · Pressereferentin
regh@eifel.info · Telefon: 06551/965623 · Telefax: 06551/965696
Kategorien: Eifel · Stellenausschreibung
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel