Menü

Hilfe in der Corona-Krise: Aktionswoche für die Tourismuswirtschaft

14. Januar 2021
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Hilfe in der Corona-Krise:
Aktionswoche für die Tourismuswirtschaft

18. bis 22. Januar 2021 täglich zwischen 14 und 17 Uhr

 

Die aktuelle Zeit ist für die Tourismuswirtschaft sehr hart. Trotzdem gilt es, die Lockdown-Zeit effektiv zu nutzen und das eigene Unternehmen optimal auf die Wiedereröffnung vorzubereiten. Wichtig ist, offene Fragestellungen zu klären, Verbesserungspotenzial zu erkennen und Optimierungen anzustreben. Daher möchten wir den touristischen Unternehmen in der Region Trier in der Woche vom 18. Januar 2021 bis zum 22. Januar 2021 verstärkt Beratungen zu verschiedenen Themen anbieten. Hierbei sollen insbesondere Corona-relevante Fragestellungen beantwortet werden. Unternehmen aus dem Hotel- und Gastgewerbe sowie der Reise- und Kulturwirtschaft können in dieser Woche jeden Nachmittag von 14 bis 17 Uhr die Beratungsangebote zu den Themenblöcken Recht, Finanzhilfen, Aus- und Weiterbildung, Nachfolge und Förderung sowie Personal annehmen.
Rufen Sie einfach den jeweiligen IHK-Experten an oder schreiben Sie gerne eine E-Mail.

>>> Flyer Aktionswoche Tourismus

 

Montag, 18. Januar, 14 bis 17 Uhr: Recht

Wie ist die aktuelle Corona-Bekämpfungsverordnung auszulegen, was darf ich noch anbieten und was ist untersagt? Was muss ich beim Kurzarbeitergeld beachten und wie sieht es mit den Urlaubsansprüchen der Arbeitnehmer aus? Wann muss ich einen Insolvenzantrag stellen und welche Sonderregeln gibt es hierzu? Welche Rechte haben Arbeitnehmer und was gilt für Arbeitnehmer- und -geber bei Schul- und Kitaschließungen?
Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen Rechtsassessor Fernando Koch im Rahmen der Aktionswoche Tourismus am Montag.

  • Fernando Koch
  • (06 51) 97 77-4 10
  • koch@trier.ihk.de

 

Dienstag, 19. Januar, 14 bis 17 Uhr: Finanzhilfen

Welche Unterstützungsprogramme gibt es und welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Was ist der Unterschied zwischen November-/Dezemberhilfe und Überbrückungshilfe? Wie kann ich Finanzhilfen beantragen und was ist ein prüfender Dritter? Was gilt für Soloselbständige und Start-ups?
Raimund Fisch und Kevin Gläser geben einen Überblick über die Corona-Finanzhilfen und stehen im Rahmen der Aktionswoche Tourismus am Dienstag zwischen 14 und 17 Uhr für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.

  • Raimund Fisch
  • (06 51) 97 77-5 20
  • fisch@trier.ihk.de
  • Kevin Gläser
  • (06 51) 97 77-5 30
  • glaeser@trier.ihk.de

 

Mittwoch, 20. Januar, 14 bis 17 Uhr: Aus- und Weiterbildung

Welche Aus- und Weiterbildungsangebote gibt es und wo finde ich Informationen? Wie kann ich meine Mitarbeiter im Lockdown weiterbilden und welche Qualifizierungen und Förderungen gibt es? Was ist eine Ausbildungsprämie und welche Voraussetzungen muss ich hierfür erfüllen? Was ist eine Übernahmeprämie und welche Förderungen gibt es statt Kurzarbeit in der Ausbildung?
Ausführliche Informationen erhalten Sie in der Aktionswoche Tourismus bei Ellen Vespermann am Mittwoch von 14 bis 17 Uhr. Informationen zum Förderprogramm Ausbildungsplätze sichern hat Petra Scholz für Sie.

  • Ellen Vespermann
  • (06 51) 97 77-7 56
  • vespermann@trier.ihk.de
  • Petra Scholz
  • (06 51) 97 77-3 20
  • scholz@trier.ihk.de

 

Donnerstag, 21. Januar, 14 bis 17 Uhr: Nachfolge und Förderung

Was muss ich bei der Unternehmensnachfolge beachten und welche Möglichkeiten gibt es zur Übernahme? Wie kann ich ein Unternehmen gründen und was muss ich dabei berücksichtigen? Welche Förderprogramme für Digitalisierung, Umwelt, Energie und andere Themen gibt es und was sind die Unterschiede und Voraussetzungen? Gibt es spezielle Corona-Hilfsprogramme?
Diese und weitere Auskünfte liefern Ihnen die Experten der IHK Trier am Donnerstag, den 21. Januar 2021.

  • Raimund Fisch
  • (06 51) 97 77-5 20
  • fisch@trier.ihk.de
  • Kevin Gläser
  • (06 51) 97 77-5 30
  • glaeser@trier.ihk.de
  • Christian Kien
  • (06 51) 97 77-5 40
  • kien@trier.ihk.de

 

Freitag, 22. Januar, 14 bis 17 Uhr: Personal

Wie finde und halte ich Fachkräfte in meinem Unternehmen? Wie kann ich Mitarbeiter aus dem Ausland rekrutieren und was muss ich bei der Einstellung beachten? Wie führe ich meine Beschäftigten durch die Krisenzeit und wie stelle ich mich als attraktiver Arbeitgeber in und nach der Krise auf?
Fragen zu Personalthemen beantwortet Ihnen unsere Fachkräftereferentin Luisa Marx am Freitag.

  • Luisa Marx
  • (06 51) 97 77-9 10
  • marx@trier.ihk.de

 

Weitere Hilfen

Auch außerhalb dieser Telefonsprechtage ist die IHK Trier jederzeit für Ihre Fragen erreichbar. Sie erreichen Tourismusreferentin Hanna van de Braak (06 51 97 77 – 240; vandebraak@trier.ihk.de) sowie die jeweiligen Fach-Experten über die vorher genannten Kontaktwege.

Viele Informationen haben wir auch auf unserer Internetseite bereitgestellt: www.ihk-trier.de/coronavirus


Industrie- und Handelskammer Trier · Referentin Tourismuswirtschaft
vandebraak@trier.ihk.de · Telefon: 0651-9777240 · Telefax: 0651-9777965
Kategorien: Allgemein · IHK Trier
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel