Menü

Deutschlands Schönster Wanderweg 2021: Das Wahlstudio ist eröffnet!

Urlaub im eigenen Land und Freizeit in der Natur liegen voll im Trend – das Wandern vereint beides und erlebt zurzeit eine wahre Renaissance.

Doch welcher Wanderweg ist der schönste von allen? Seit Montag, dem 04.01.2021 haben Wanderer die Wahl: Das Wandermagazin sucht im Jahr 2021 bereits zum 18. Mal nach Deutschlands schönstem Wanderweg!

Aus Rheinland-Pfalz sind der Lahnwanderweg (Lahntal , gemeinsam mit Hessen & NRW) und der VulkaMaar-Pfad (Eifel) in der Kategorie der Fernwanderwege nominiert worden. In der Kategorie der Tagesstouren sind die Loreley Extratour (Romantischer Rhein),  die Vitaltour Geheimnisvoller Lemberg (Naheland) und die Felsentour 6/Teufelsschlucht (Eifel) gelistet.

Noch bis 30.06.2021 können Wanderer aus ganz Deutschland für ihren Lieblingsweg abstimmen. Entweder mit Hilfe von Wahlkarten, die im Rahmen des Wahlkampfs in den teilnehmenden Regionen an verschiedenen Orten verteilt werden, oder online im Wahlstudio auf www.wandermagazin.de/wahlstudio.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit und teilen Sie den Link in Ihren Endkundennewslettern und Social Media Plattformen.

Hier finden Sie die offizielle Pressemeldung des Wandermagazins: PM DSW2021

Weitere Infos und Anfragen: 

OutdoorWelten GmbH, Redaktion Wandermagazin
Jarle Sänger: j.saenger@wandermagazin.de
0177/6328387



Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektmanagerin Geschäftsfeld Natur & Aktiv / Tourismuspreis
huenerfauth@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-18 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6118

Die Autorin/der Autor war ggfs. schon in anderen Positionen innerhalb der RPT GmbH beschäftigt. Daher kann es sein, dass frühere Artikel der Autoren/des Autors zu anderen Themenbereichen im Tourismusnetzwerk eingestellt sind. Die jetzt aktuellen Zuständigkeiten finden Sie auf der Teamseite der RPT GmbH.


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel