Neuer Internetauftritt für niederländische Gäste online

17. Juli 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Der Internetauftritt der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH für unsere niederländischen Gäste unter www.rijnland-palts.nl, wurde ebenfalls neugestaltet und dem aktuellen Webauftritt der gastlandschaften.de angepasst.
Wie schon bereits für die englischsprachige Webseite, orientieren sich die Inhalte des neuen Webauftrittes auch im hierbei an der Jahreskampagne 2020 „Schatzkammer Rheinland-Pfalz. Auf den Spuren gekrönter Häupter“. Zusätzlich wurde eine Landingpage mit Informationen zur Grenzöffnung und einer Zusammenfassung bzw. Auswahl an Anreizen und Inspiration unter dem Motto „Schatzkammer Rheinland-Pfalz wieder geöffnet“ live geschaltet. Darüber hinaus sind beispielsweise flankierende Maßnahmen im Bereich Pressearbeit und Online-Marketing sowie Social Media-Kampagnen und Endkunden-Newsletter zum Go Live geplant. Mit knapp 46 % aller ausländischen Übernachtungen (fast 2.7 Millionen) behaupten sich die Niederlande mit Abstand als wichtigster Quellmarkt für den Tourismus in Rheinland-Pfalz.

Die Zuspitzung auf die in der Content Strategie Rheinland-Pfalz definierten Highlightthemen war ein wesentliches Ziel bei der Umsetzung, wodurch u.a. die Inhaltsmenge reduziert wurde. Die Webseite ist schwerpunktmäßig auf die Phase der Inspiration potentieller Gäste aus den Niederlanden ausgerichtet. Zentraler Bestandteil sind inspirative Geschichten, die die Besucher auf eine Reise durch das Land und die Zeit mitnehmen. Die auf der neuen Seite eingebundenen erlebbaren Angebote aus dem “Digitalen Wissensschatz Rheinland-Pfalz” lassen sich automatisiert ausspielen und sollen den Besucher konkrete Reiseanlässe offerieren. So wird hier zu weiterführenden Informationen in den Tourenplaner Rheinland-Pfalz, das Destinations Management System Deskline® oder zu Partner-Webseiten weitergeleitet (z.B. Regionen, Orte, Leistungsträger).

Zum Start fokussiert die Webseite auf die Kampagneninhalte sowie auf thematisch passende Highlights der Regionen. Sie ist im Stil eines Magazins gestaltet. Neue Kampagneninhalte, Themenschwerpunkte, Geschichten und Medien werden hinzukommen und bestehende ersetzt. So bleibt die Seite lebendig und relevant für Besucher und Suchmaschinen. Dabei wird vornehmlich auf vorhandene Inhalte des Destinations Management Systems Deskline® und dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz zurückgegriffen.

Die Relevanz der Fremdsprachen in unserem Destinations Management System Deskline® und dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz als Datenbasis für die Inhalte unserer fremdsprachigen Internetseiten, ist allen Beteiligten bewusst. In den vergangenen Monaten haben die Kolleginnen und Kollegen auf Orts- und Regionalebene hier kontinuierlich Datensätze auch in den benötigten Fremdsprachen gepflegt. Dafür gilt den datenpflegenden Kolleginnen und Kollegen ein großer Dank. Für unsere fremdsprachigen Gäste, ist dies echte Service-Qualität. Der Ausbau fremdsprachiger Daten in Deskline® und dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz, und somit auch die Darstellungsmöglichkeit auf unseren Seiten, wird daher durch die datenpflegenden fortgeführt.

Die fremdsprachige Seite für Frankreich folgt noch.


Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektmanager Auslandsmarketing
risch@gastlandschaften.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-75 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6175
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login