Virtuelle Erlebnisse in der Schatzkammer Rheinland-Pfalz

9. April 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH präsentiert virtuelle Erlebnisse in Rheinland-Pfalz auf einer neuen Landingpage

Jetzt träumen, später besuchen – da viele Gäste zurzeit nicht nach Rheinland-Pfalz reisen können, kommt der Urlaub zu ihnen nach Hause. Und zwar ganz digital: Auf der neuen Website www.gastlandschaften.de/rheinland-pfalz-virtuell finden sich zahlreiche virtuelle Erlebnisse. Sie bieten die Möglichkeit Rheinland-Pfalz von zuhause aus zu entdecken oder seine Lieblingsplätze zu besuchen.

Ob Weinfeste, Weinproben, Wanderwege, Museen, Stadtführungen oder Burgen und Schlösser – all diese sind virtuell erlebbar und werden in den folgenden Blöcken präsentiert:

  1. Rheinland-Pfalz im 360°-Panorama – Rundum-Blick garantiert
  2. Virtuelle Rundgänge – Führungen & Rundgänge von Zuhause aus
  3. Audio-Tipps – Lauschen Sie Rheinland-Pfalz
  4. Digitale Erlebnisse in Videos – Eintauchen in unsere Urlaubregionen
  5. Digitale Weinproben mit dem Winzer – Rheinland-pfälzischen Wein Zuhause genießen
  6. Mehr digitale Erlebnisse – Rheinland-Pfalz virtuell

Während unsere Gäste umsichtig zu Hause auf der Couch sitzen, entführen wir sie und nehmen sie mit auf einen virtuellen Bummel zum Deutschen Eck, über die Hängeseilbrücke Geierlay oder durch das jüdische Museum in Worms. Wir führen sie interaktiv durch die Jahrtausend alte Geschichte von Rheinland-Pfalz und fliegen mit ihnen über den römischen Limes, erkunden das geheimnisvolle Kellerlabyrinth in Oppenheim oder schlendern über einen mystischen jüdischen Friedhof. Musisch Begeisterten zeigen wir heilige Hallen, entdeckungsreiche Museen und die Biennale für aktuelle Fotografie in Ludwigshafen. Und falls unsere Gäste Bewegungsdrang verspüren, können sie schon heute ihre nächste Wanderung oder Radtour in Rheinland-Pfalz mit dem Tourenplaner Rheinland-Pfalz oder der App Rheinland-Pfalz erleben planen – So wächst die Vorfreude auf die Zeit nach Corona.

In unseren Podcasts gibt’s was auf die Ohren, und wir erzählen unseren Gästen spannende Geschichten aus Rheinland-Pfalz und seinen Regionen und Orten. Wir schlagen die Brücke vom Mittelalter zur Neuzeit, lassen sie den Worten Hildegard von Bingens oder den Erläuterungen zu den aktuellen Ausstellungen im Arp Museum Bahnhof Rolandseck lauschen.

Rheinland-Pfalz ist Weinland! Man kann die regionalen, leckeren Weine auch Zuhause verkosten. Zahlreiche Gastgeber und Orte haben ihre Weinproben digitalisiert, um den Gast bei sich zuhause erreichen zu können. Man bestellt sich einfach sein Weinpaket nach Hause und lauscht über Livestream oder Erklärvideos den stolzen Erläuterungen unserer traditionsbewussten und kreativen Winzer. Und richtig gesellig wird es beim virtuellen Weinfest für Dehäm.

Spannende Geschichten über die Schatzkammer Rheinland-Pfalz erzählen und Sehnsucht schüren. Geschichten, die zum Träumen verleiten und die Lust auf einen echten Besuch in den Regionen und Orten zwischen Ahr und Pfalz, Eifel und Lahntal machen, dann, wenn wenn wir wieder Reisen dürfen.

#dreamnowvisitlater #SchatzkammerRLP #RLPerleben

Die virtuellen Erlebnisse stehen online unter www.gastlandschaften.de/rheinland-pfalz-virtuell zur Verfügung.

Sie haben weitere virtuelle Angebote aus Rheinland-Pfalz, die zur Jahreskampagne “Schatzkammer Rheinland-Pfalz – Auf den Spuren gekrönter Häupter” passen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Vorschlag per E-Mail an internet@gastlandschaften.de!


Autor: Yves Loris
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Leiter Online-Marketing
loris@gastlandschaften.de · Telefon: +49 (0)261/91520-32 · Telefax: +49 (0)261/91520-40
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login