“Woche der Gastgeber” 16.-22.03.2020

20. Februar 2020
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Quelle: Dominik Ketz/Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Die Idee entstand in Großbritannien: Mehr Aufmerksamkeit für kleine Betriebe durch gemeinsame Werbung.
Denn Hotels und Pensionen ohne Verbund haben es oft schwer, die Aufmerksamkeit potentieller Neukunden zu gewinnen. Marketing bindet Ressourcen, die bei kleinen Betrieben in der Regel nicht oder nur begrenzt zur Verfügung stehen. Um kleine Gastgeber einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen, hat Eviivo die sogenannte Woche der Gastgeber ins Leben gerufen, in der unabhängige Unterkünfte mit speziellen Angeboten oder Aufmerksamkeiten locken. Die Woche der Gastgeber findet künftig jährlich statt. Die Idee entstand bei Eviivo in Großbritannien, wo die sogenannte National B&B-Week (zu deutsch Bed & Breakfast-Woche) erstmals 2018 stattfand und sich zu einem beliebten Ereignis mit jährlich fast 350 teilnehmenden inhabergeführten Herbergen und 65 unterstützenden Partnern entwickelt hat.
Die Umsetzung ist unkompliziert für Anbieter und Nachfragende. Die Unterkünfte registrieren sich auf der Webseite www.wochedergastgeber.com und geben ihre Specials bekannt. Von diesen profitieren Gäste, die für die Zeit der Gastgeberwoche (16. bis 22. März 2020) gebucht haben oder in dieser Woche buchen. Dass die konzentrierte Aktion für das Gastgewerbe funktioniert, zeigen die Daten der englischen Bed & Breakfast-Woche. Einige Betriebe konnten ihre Gästezahlen durch die neue Vermarktung sogar verdoppeln.

Bei der erstmalig in Deutschland stattfindenden Woche der Gastgeber haben schon einige Unterkünfte auch aus Rheinland-Pfalz ihre Angebote eingereicht – diese werden laufend aktualisiert und sind unter https://www.wochedergastgeber.com/angebote/ einsehbar. Von der Übersicht gelangen interessierte Reisende direkt auf die Buchungsseiten der Betriebe.

Unterstützende Partner

Unterstützung des Kinderreisen-Projektes der Deutschen Fernsehlotterie
Neben der Aufmerksamkeit für kleine Betriebe soll die Woche der Gastgeber auch das Augenmerk auf ein besonderes soziales Projekt lenken. Die Inhaber der Unterkünfte können – wie Eviivo – für die sogenannten Kinderreisen der Deutschen Fernsehlotterie spenden. Seit über 12 Jahren ermöglicht Deutschlands traditionsreichste Soziallotterie benachteiligten Kindern kostenlose Urlaubswochen in speziell ausgewählten Feriencamps in ganz Deutschland.

Pressekontakt:
Nina Kreke
nkreke@noblekom.de


Autorin: Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Stellv. Geschäftsführerin/Marketingleiterin
wendling@gastlandschaften.de · Telefon: +49 261 9152021 · Telefax: +49 261 915206121
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login