Stellenausschreibung der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel

7. Februar 2020

Mit 17 Ortsgemeinden und 1 Stadt stellt die Verbandsgemeinde Rhein-Mosel eine beliebte und vielfältige Tourismusregion an beiden großen Flüssen dar.

 Zum 01.06.2020 sucht die Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Mosel

1 Fachkraft für Tourismus, unbefristet sowie

1 Fachkraft für Tourismus, befristet bis zum 31.12.2020

für die Tourist-Information Erlebnis Rheinbogen am Standort Rhens

in Teilzeit mit jeweils 19,5 Wochenstunden.

Bewerben können sich Personen jeglichen Geschlechts. Die Arbeitszeit ist im Wechsel vor- und nachmittags zu leisten. Eine tageweise Aufteilung ist ebenfalls möglich.

Ihre Aufgaben im Wesentlichen:

  • Beratung und Betreuung von Gästen rund um das touristische Leistungsangebot der Ferienregion Erlebnis Rheinbogen
  • Reservierung von Unterkunftsbetrieben
  • Vor- und Nachbereitung des Tagesgeschäfts, allgemeine Büroarbeiten
  • Präsenz bei Veranstaltungen der Ferienregion und auf Messen
  • Unterstützung bei der Datenpflege in das Informations- und Reservierungssystem Deskline 3.0
  • Verkauf von Merchandisingartikeln und Kartenvorverkauf für regionale Veranstaltungen

Sie bringen mit:

  • Berufliche Erfahrung im touristischen Bereich
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen sowie in der Tourist-Information in Alken
  • Ausgeprägte Informations-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Kenntnisse zum touristischen Leistungsangebot der Ferienregion Erlebnis Rheinbogen und der Umgebung
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Erfahrung im Umgang mit dem Informations- und Reservierungssystem Deskline 3.0 wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine kreative, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Anschluss an eine betriebliche Altersversorgung

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Sie haben Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich bis zum 06.03.2020 an die

Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Mosel
Personal
Bahnhofstraße 44
56330 Kobern-Gondorf


Autor: Kevin Kalfels
Romantischer Rhein Tourismus GmbH
kevin.kalfels@romantischer-rhein.de · Telefon: 0261-97 38 47-20 · Telefax: 0261-97 38 47-14
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login