Stellenausschreibung Projektmanager Heilbäder und Kurorte (m/w/d)

16. Januar 2020

Der Tourismus- und Heilbäderverband Rheinland-Pfalz e.V. (THV) ist die Heimat für alle touristisch engagierten Kommunen, Tourismusorganisationen und weitere Partner in Rheinland-Pfalz. Er unterstützt die Kommunen bei der Wahrnehmung ihrer touristischen Aufgaben, berät, stellt Umsetzungshilfen für die tägliche Arbeit zur Verfügung und begleitet seine Mitglieder bei den Herausforderungen für die Zukunft. Er erbringt erfolgreiche Lobby-Arbeit für seine Mitglieder und vertritt deren Interessen auf Landes- und Bundesebene. Informieren Sie sich gerne unter www.thv.gastlandschaften.de  über uns.

Die Sektion Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz und im Saarland ist die Interessenvertretung der staatlich anerkannten Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz und im Saarland innerhalb des THV. Ihr gehören derzeit 17 Heilbäder und Kurorte an, die sich als moderne Gesundheitskompetenzzentren für Patienten, Gäste und die einheimische Bevölkerung verstehen. Viele Heilbäder und Kurorte sind bedeutende Klinikstandorte und verfügen über umfassende Gesundheits- und Tourismus-Angebote.  Für die zielgerichtete Weiterentwicklung der Heilbäder und Kurorte suchen wir eine fachliche Unterstützung in Koblenz.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in Vollzeit (Alternativen sind möglich) die Stelle als

Projektmanager Heilbäder und Kurorte (m/w/d)

 zu besetzen. Der Anstellungsvertrag wird zunächst bis 31.12.2022 befristet.

Ihre  Aufgaben:

  • Betreuung der 17 Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz und im Saarland
  • Aufbereitung aktueller und zukünftiger heilbadspezifischer Themen
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung des Gesundheitstourismus in den Heilbädern und Kurorten
  • Netzwerkbildung mit wichtigen Akteuren wie Kliniken, Krankenversicherungen,
    Ärztekammern u.a.
  • Vertretung der Heilbäder und Kurorte im Rahmen von Geschäftsterminen und Schnittstelle zum Deutschen Heilbäderverband e.V. (DHV)

 Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit entsprechendem Schwerpunkt, z. B. Gesundheitswirtschaft, Gesundheitstourismus oder -management, oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in dem beschriebenen oder einem vergleichbaren Bereich
  • Erfahrung in der Steuerung und Koordination von Arbeitskreisen und externen Dienstleistern
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office)
  • Expertenwissen und Erfahrung im Heilbäder- und Kurwesen sowie der Sozialgesetzgebung von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Darüber hinaus wünschen wir uns von Ihnen eine hohe Leistungsbereitschaft, Organisationstalent sowie soziale- und kommunikative Kompetenz.

 Unser Angebot:

  • Vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
  • Zentrale City-Lage mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Beschäftigungsbeginns.

Richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbungen@gastlandschaften.de

Bewerbungsschluss ist der 07. Februar 2020


Tourismus- und Heilbäderverband Rheinland-Pfalz e.V. · Projektmanager THV
thv@gastlandschaften.de · Telefon: + 49 (0)261-91520-10 · Telefax: + 49 (0)261-91520-58
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login