Wissing: Tourismusbetriebe setzen auf Qualität – Rheinland-Pfalz auf Platz 2 im Ländervergleich

25. Oktober 2019

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat in Bendorf insgesamt 197 rheinland-pfälzische Tourismusbetriebe mit den Siegeln „ServiceQualität Deutschland“ (92) und „Reisen für Alle“ (105) ausgezeichnet. Bundesweit rangiert Rheinland-Pfalz auf dem zweiten Platz, wenn es um Servicequalität und Barrierefreiheit im Tourismus geht.

„Unsere touristischen Betriebe setzten auf Klasse statt Masse – Qualität, hervorragender Service und Barrierefreiheit werden bei uns groß geschrieben“, sagte Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing bei der Zertifizierungsfeier in Bendorf. Die hohe Beteiligung an der freiwilligen Zertifizierung zeige, dass die rheinland-pfälzischen Betriebe eine Qualitätskontrolle nicht scheuten. Im Gegenteil. „Mit nunmehr insgesamt 325 ausgezeichneten „ServiceQualität“-Betrieben und 347 „Reisen für Alle“-Betrieben belegt Rheinland-Pfalz jeweils den zweiten Platz im Bundesländervergleich“, so der Minister.

Der hohe Qualitätsanspruch ist auch in der Tourismusstrategie 2025 verankert und schließt ausdrücklich barrierefreie und qualitativ hochwertige Urlaubsangebote mit ein. „Wir sind auf dem richtigen Weg und unsere Betriebe gehen diesen Weg mit. 197 neue Zertifikate zeugen davon, dass unsere Betriebe mit Service und Qualität für alle Reisenden punkten. Das katapultiert Rheinland-Pfalz auf einen Spitzenplatz“, so Wissing.

Das Zertifikat „ServiceQualität Deutschland“ erhielten 92 Betriebe, für besonders barrierefreie Angebote wurden 105 Betriebe mit dem Siegel „Reisen für Alle“ ausgezeichnet.

Verantwortlich (i.S.d.P.)

Nicola Diehl
Pressesprecherin
Tel. 06131/16-2220
Telefax 06131 16-2174
nicola.diehl@mwvlw.rlp.de

Susanne Keeding
Pressesprecherin
Telefon 06131 16-2550
Telefax 06131 16-2174
susanne.keeding@mwvlw.rlp.de

Foto: Godehard Jurascheck


Autorin: Edith Christmann
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau · Referat Tourismus
edith.christmann@mwvlw.rlp.de · Telefon: 06131/16-2214 · Telefax: 06131/16-172214
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login