Einladung: IHK-Nachfolgesprechtag für die Hotellerie und Gastronomie

7. Oktober 2019

In der Region Trier suchen viele Betriebe aus der Hotellerie und Gastronomie einen neuen Besitzer. Als Nachfolger kommen Familienmitglieder, Mitarbeiter oder Unternehmer von außen in Frage. Der Generationswechsel ist immer auch eine rechtliche und steuerliche Herausforderung. Die IHK Trier unterstützt Inhaber dabei, dass der Betrieb am Markt bestehen kann, die Arbeitsplätze erhalten bleiben und die Altersvorsorge gesichert wird. Ziel ist es, interessierten Betrieben eine erste Orientierung zu geben und bei Bedarf weitere konkrete Schritte einzuleiten. Daher lädt die IHK Trier herzlich zu dem IHK-Nachfolgesprechtag für Hotellerie und Gastronomie am

Montag, 4. November 2019 in die IHK Trier ein.

Zwischen 13:00 und 17:00 Uhr können Interessierte an einem individuellen und vertraulichen Beratungsgespräch teilnehmen. Raimund Fisch, Nachfolgeexperte der IHK Trier steht als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.
Um 15:00 Uhr findet außerdem der Vortrag „Nachfolgeberatung für Hotellerie und Gastronomie“ von Axel Neher, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Hotel- und Gaststättengewerbe, im Raum 2.2 im Bildungszentrum der IHK statt. Im Anschluss an den Vortrag haben die Teilnehmer genügend Zeit für Fragen und Einzelgespräche.

Bei Interesse bitten wird um eine Anmeldung bis zum 25. Oktober 2019 geben über das Anmeldeformular. 


Industrie- und Handelskammer Trier · Referentin Tourismuswirtschaft Geschäftsbereich International und Wein
morbach@trier.ihk.de · Telefon: (06 51) 97 77-2 40 · Telefax: (06 51) 97 77-9 65
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login