Etabliertes und hochrentables ***S-Hotel in der Tourismusregion Mosel steht zum Verkauf

14. März 2019

Ein gut geführtes Hotel in der Tourismusregion Mosel steht zum Verkauf. Der bestens ausgestattete Betrieb mit deutlich mehr als 100 Betten wurde in den letzten Jahren umfassend renoviert und modernisiert. Das Anwesen befindet sich in direkter Mosellage mit herrlichem Blick auf den Fluss.

Bei einer im Branchenvergleich überdurchschnittlichen Zimmerbelegung erwirtschaftet der Betrieb steigende Umsatzerlöse im siebenstelligen Bereich und sehr attraktive Erträge.

Die Übernahme des gut geführten Hotelbetriebs kann für Praktiker aus Hotellerie und Gastronomie, die sich mit dem Betrieb eine eigene Existenz aufbauen möchten, interessant sein. Daneben kommen auch strategische Investoren, bspw. Hotels oder Hotelgruppen, die sich für einen bestens eingeführten Betrieb in der Tourismusregion Mosel interessieren, als Käufer in Frage. Alternativ mag der Hotelbetrieb für institutionelle oder private Finanzinvestoren unter Renditegesichtspunkten ein geeignetes Zielobjekt sein.

Gerne sendet Ihnen bei ernsthaftem Interesse die Dr. Boysen Management & Consulting GmbH ausführliche Informationen zu. Kontaktieren Sie hierzu die vom aktuellen Inhaber beauftragte Beratungsgesellschaft:

Dr. Boysen Management & Consulting GmbH
Klostergut Besselich
D-56182 Urbar am Rhein
Ansprechpartner: Michael Weise
Tel.: 0151-1533 9623
Email: michael.weise@limburg-consulting.de


Industrie- und Handelskammer Koblenz · Referent Tourismus
duebner@koblenz.ihk.de · Telefon: 0261-106-306 · Telefax:
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login