4. Demografiewoche Rheinland-Pfalz

8. Februar 2019

Die landesweiten Demografiewochen in den Jahren 2013, 2015 und 2017 haben mit zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Land gezeigt, dass es überall in Rheinland-
Pfalz spannende und zukunftsweisende demografiepolitische Projekte gibt, die vorbildlich sind und große Aufmerksamkeit und Wertschätzung verdienen.

Vom 4. bis 11. November 2019 bietet die Landesregierung mit der vierten landesweiten Demografiewoche allen Aktiven erneut die Möglichkeit, der Öffentlichkeit ihre vielfältigen Maßnahmen, Projekte und Programme für eine demografiefeste Zukunft zu präsentieren.
Es sind wieder viele Themen möglich:

Von A wie „Älterwerden als Lebenskunst“ über D wie „Demografischer Wandel und Fachkräftesicherung in rheinland-pfälzischen Unternehmen“, W wie Wohnen für Fortgeschrittene – altersgerecht Wohnen von 1 – 100“ bis Z wie „Zukunftswerkstatt – Raum für Ideen“.

Welches Format Ihre Veranstaltung haben soll, können Sie frei entscheiden:
Podiumsdiskussion, Workshop, Ausstellung, Lesung, Tag der offenen Tür, Führung, Sportereignis, Kulturveranstaltung oder etwas Anderes.

Kommunen, Vereine, Verbände, Initiativen und Einrichtungen, Unternehmen, Kitas, Schulen, Hochschulen, aber auch einzelne Bürgerinnen und Bürger sind herzlich
eingeladen, sich aktiv an der vierten Demografiewoche zu beteiligen. Gestalten Sie wieder eine Demografiewoche, die von Vielfalt und neuen Ideen lebt.

Ab sofort können Sie Ihre Veranstaltung im Rahmen der Demografiewoche 2019 auf der Internetseite www.demografiewoche.rlp.de anmelden.

 

Quelle: Rundschreiben des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz vom 07.02.2019


Redaktionsteam Tourismusnetzwerk
Der Inhalt dieses Artikels wurde uns von einem externen Partner zugeliefert.

Die redaktionellen Standards des Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz gelten für jeden Artikel.

E-Mail: info@tourismusnetzwerk.info
Telefon: +49 (0) 261-91520-0
Kategorien: Allgemein
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login