Rückblick: Familienabenteuer Rheinland-Pfalz

12. Dezember 2018

Bei der Ansprache von vielseitig aktiven Familien mit Kindern (Zielgruppe Wolf) setzte die RPT im Rahmen des Zielgruppenmarketings 2018 erstmals auf interaktives Storytelling. Die Kombination aus Gamification (Anwendung spielerischer Elemente) und Storytelling verwickelt Familien in interaktive Erlebnisse und Geschichten, bei denen sie die rheinland-pfälzischen Regionen auf spielerische Art und Weise kennenlernen können.

Mit Hilfe des Smartphones gilt es an insgesamt 45 Erlebnisstationen Aufgaben zu meistern, Rätsel zu lösen und dabei Punkte zu sammeln, um in den geheimnisvollen Ritterorden Falkenfels aufgenommen zu werden. Das interaktive Abenteuer basiert auf einer komfortablen WebApp-Technik, die über den Internetbrowser des Smartphones erreichbar ist (kein Download erforderlich). In der Kommunikation mit den Familien kommen vor Ort außerdem SMS und Telefonie zum Einsatz.

Entdeckungsreisen in den Sommer- und Herbstferien

Der Startschuss für das Familienabenteuer Rheinland-Pfalz fiel mit zwei viertägigen Entdeckungsreisen in den Sommer- und Herbstferien, für die je eine Botschafter-Familie gesucht wurde. Begleitet wurden die Familien von einem Film- und Fototeam, was relevanten Content für die Social Media Kanäle der RPT und Partner auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube erstellte. Insgesamt konnten während der Entdeckungsreisen über 130.000 Videoaufrufe und eine Bruttoreichweite von ca. 2,1 Millionen Personen erzielt werden. Besonders hoch waren dabei die Reichweiten, die über die sozialen Netzwerke sowie über Hörfunk (Radiobeiträge) generiert wurden. Darüber hinaus haben sich bisher 260 Familien auf der Kampagnenseite familienabenteuer.gastlandschaften.de für das Familienabenteuer registriert.

Wie geht es weiter?

Ziel der RPT ist es, in 2019 noch mehr Familien für das Familienabenteuer Rheinland-Pfalz zu begeistern und mithilfe des interaktiven Storytellings die Bekanntheit von Rheinland-Pfalz und der Regionen als attraktives Reiseziel für Familien weiter zu steigern. Dabei soll das Angebot in bisher sieben auf alle zehn Regionen ausgeweitet und um weitere Erlebnisgeschichten und -stationen rund um den geheimen Ritterorden Falkenfels ergänzt werden.

Weitere Informationen unter: familienabenteuer.gastlandschaften.de

 

 


Autorin: Antonia Alberti
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Projektmanagerin Inlandsmarketing, Natur und Rad
alberti@gastlandschaften.de · Telefon: +49 (0)261/91520-30 · Telefax: +49 (0)261/91520-40
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login