IdeenReich Rheinhessen: Frist für die Anmeldung von Projekten

19. November 2018

IdeenReich Rheinhessen: Am 23. November endet die Frist für die Anmeldung von Projekten

Bis zum 23. November haben auch Kurzentschlossene noch Zeit, ihre kreative touristische Idee zum Crowdfunding-Wettbewerb IdeenReich Rheinhessen anzumelden. Der Wettbewerb ist im August gestartet, um das große Potential an Ideen und Macherqualitäten in der Region und für die Region zu mobilisieren. Ideengeber für touristische Projekte sollen nicht nur finanzielle Unterstützung erhalten, sondern auch Beratung, z.B. zur Marktchance der Idee. Kreative touristische Geschäftsideen bzw. Produkte und Angebote sollen unterstützt und umgesetzt werden. In mehreren Veranstaltungen wurden bislang spannende Projektentwürfe mit viel Engagement präsentiert und weiterentwickelt. Jetzt endet die Bewerbungsphase. Am 6. Dezember 2018 wird eine Jury aus den eingereichten Projekten die auswählen, die die Chance erhalten sich weiter zu qualifizieren.

Alle interessierten Macher sollten also bis zum 23.11. ihre Projektidee in den Projektbogen auf www.ideenreich-rheinhessen.de eintragen (Klick auf „Jetzt bewerben“). Die Angaben sind nicht öffentlich sichtbar und man kann jederzeit von einer Teilnahme zurücktreten.

Mehr Informationen sowie den Folder zum Download gibt es auf der Website https://www.rheinhessen.de/ideenreich-rheinhessen

Die nächsten Termine:

Die Qualifizierungsphase

  • 6. Dezember 2018 – Ideenauswahl durch eine Jury
  • 24. Januar 2019 – Webinar Startnext
  • 5. Februar 2019 – Crowdfunding-Werkstatt

Die Finanzierungsphase

  • 6. März 2019 – Start des Wettbewerbs / Start der Finanzie-rungsphase
  • 27. März 2019 – Wettbewerbsende / Preisverleihung
  • 17. April 2019 – Ende der Finanzierungsphase
  • 7. Mai 2019 – Abschlussveranstaltung Crowdfunding-Wettbewerb

Quelle: Rheinhessen-Touristik GmbH


Autorin: Ulrike Salzmann
Rheinhessen-Touristik GmbH · Projektleiterin Digitales Marketing, Marktforschung, Praktikanten
ulrike.salzmann@rheinhessen.info · Telefon: +49 (0) 6136-92398-19 · Telefax: +49 (0) 6136-92398-79
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login