23. Oktober 2018

100 Folgen Rheinland-Pfalz zum Hören – Erfolgsstory Gastlandschaften Podcast

Mit der Hörgeschichte zum Familienabenteuer ist jetzt die 100. Podcast-Folge der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) erschienen. Die RPT veröffentlicht regelmäßig unterhaltsame Hörgeschichten zum Wandern, Erholen, Genießen und Radfahren sowie zahlreiche Ausflugs- und Insidertipps online. Denn fast jeder vierte Deutsche hört sich mittlerweile zumindest gelegentlich Audiosendungen im Internet an. Das Audioformat eignet sich perfekt, um Regionen und Orte authentisch vorzustellen. Daher war die RPT bereits 2009 direkt von der Idee begeistert, Gäste und Menschen aus der Region mit ihren eigenen Stimmen authentisch über die Gastlandschaften und ihre Erlebnisse berichten zu lassen. So erzählt zum Beispiel im 100. Podcast die Familie Dyllong über ihr Familienabenteuer während der Herbferien in Rheinland-Pfalz.

Alle 100 Folgen sind über die Gastlandschaften Seite, RSS Feed, iTunes und viele weitere Podcast-Datenbanken abrufbar. Durch das regelmäßige Erscheinen von neuen Folgen wurden auch viele Abonnenten gewonnen. Denn wenn eine neue Folge erscheint, sind innerhalb der ersten Woche bereits 900 Downloads erfolgt – sowohl im Einzelabruf als auch über Abonnements. Das lässt darauf schließen, dass es eine hohe Zahl an Usern gibt, die den automatischen Abruf über Podcatcher, wie zum Beispiel Podcast Adicct eingerichtet haben. Dadurch und durch die hohe Anzahl der weiteren verfügbaren Audiostorys werden mittlerweile bis zu 94.000 Downloads pro Monat erreicht. Dies entspricht in etwa der Hörerzahl eines lokalen Radiosenders oder der Auflage einer großen Kundenzeitschrift.

Podcast-Hörer kommen überwiegend aus dem höheren Bildungssegment. So haben insgesamt über 46 Prozent einen Hochschulabschluss und 43 Prozent mindestens Abitur. Vor allem bietet das Medium aber die Chance neue Zielgruppen zu erreichen, die sich von klassischen Medien abgewendet haben und lieber auf Streaming und Onlineangebote zugreifen. Zudem führen sie zu einer hohen Kundenbindung.

Mehr als 74 Prozent aller Podcast-Hörer greifen laut Bitcom mittlerweile per Smartphone auf die akustischen Ausflugstipps zu. „Durch schnelles Internet und Datenflatrates ist Urlaub für die Ohren heute ganz leicht und überall verfügbar“, so Daniel Barchet, Inhaber der Multimedia-Agentur B & B Medien, die sich auf die Erstellung von Podcasts und Radiobeiträgen spezialisiert hat. „Audio-Podcasts sind das perfekte Medium für Menschen, die sich ohne Zeitverlust informieren und unterhalten lassen möchten – sei es beim Joggen, im Auto, in der Bahn oder beim Bügeln.“

Alle 100 Folgen des Rheinland-Pfalz Podcasts sind kostenlos abrufbar auf
http://www.gastlandschaften.de/urlaubsmagazin/service/rheinland-pfalz-podcast/ www.gastlandschaften.de sowie auf iTunes oder podcast.de.

RSS Feed zum Abonnieren: http://www.pod.bubm.de/rhlp/pod.xml

Mehr Infos zum Familienabenteuer Rheinland-Pfalz gibt es unter: Familienabenteuer

Quellen: Bitkom 2018 (Befragung von 1.006 Personen ab 14 Jahren) und Podstars by OMR (Befragung von 1.100 Podcast-Hörer zum Thema Podcast), Grafik Bitkom




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Gabriele Frijio
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH