18. September 2018

Pressereise „Fürstlich durchs Lahntal“

„Fürstlich durchs Lahntal“ war das Motto der Gruppen-Pressereise, die vom 13. bis 15. September 2018 an die Lahn führte. Sieben Journalisten aus ganz Deutschland waren der Einladung von RPT-Pressestelle und Lahntal Tourismus Verband gefolgt. Die Reise stand ganz im Zeichen von „Kultur, Wein & Kulinarik“ und die Teilnehmer hatten drei Tage Gelegenheit, das facettenreiche touristische Angebot der Lahn auf dem Abschnitt  von Marburg bis Bad Ems kennenzulernen.

Einzelne Stationen dieser Reise waren:

  • Die Universitätsstadt Marburg mit ihrer historischen Altstadt und dem Schloss inklusive einer Vorführung  der Camera Obscura
  • Runkel mit einem Empfang beim Prinzenpaar zu Wied auf der Burg Runkel
  • eine Schiffstour mit der Lahnhexe von Runkel bis zur Mamorbrücke in Villmar– inklusive Schleusenfahrt bei der auch die Journalisten Hand anlegen durften
  • Diez mit dem Grafenschloss und einer nächtlichen Fackelwanderung
  • Ein geschichtlicher Streifzug durch das „Kaiserbad Bad Ems“ sowie Besuch der Maharishi Ayur-Veda Klinik mit einem interessanten Vortrag und Rundgang durch die Klinik

Die erste Übernachtung fand in Marburg im 5-Sterne-Hotel Vila Vita statt. Die zweite Nacht verbrachten die Journalisten im 3-Sterne- Hotel Wilhelm von Nassau in Diez.

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH  bedankt sich herzlich beim Lahntal Tourismus Verband e.V. für die gute Detailvorbereitung und bei allen touristischen Mitstreitern, die sich in das Programm eingebracht haben.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Gabriele Frijio
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Lahntal Tourismus Verband e.V.

Ähnliche Artikel