12. September 2018

Einladung zur Ergebnispräsentation der dwif-Hotelbedarfsanalyse Mittelrheintal

Gemeinsam mit der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V. hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz eine Hotelbedarfsanalyse für die Ferienregion Romantischer Rhein bei der dwif Consulting GmbH beauftragt. Die Ergebnispräsentation findet statt am:

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr,
Industrie- und Handelskammer Koblenz,
Schlossstraße 2, 56068 Koblenz.

Die Studienergebnisse sollen den verantwortlichen Akteuren in der Destination dazu dienen, den Dialog mit potenziellen Investoren zu intensivieren.  Ziel der Studie ist es auch, den konkreten Bedarf an zusätzlichen Übernachtungskapazitäten mit Blick auf die bevorstehende Bundesgartenschau aufzuzeigen.

Wir freuen uns, Sie im Rahmen der Ergebnispräsentation begrüßen zu dürfen und bitten um Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 01. Oktober 2018. Nutzen Sie dafür bitte unser Online-Anmeldeformular. Details zum konkreten Veranstaltungsablauf finden Sie nachfolgend:

17:00 Uhr
Begrüßung
Hans-Joachim Mehlhorn, Mitglied der Vollversammlung der IHK Koblenz

17:05 Uhr
Ergebnispräsentation: Hotelbedarfsanalyse Mittelrheintal
Moritz Sporer, dwif Consulting GmbH, München

17:35 Uhr
Podiumsrunde: Chancen, Risiken, Herausforderungen und Handlungsansätze.
Horst Vogt, Bürgermeister, St. Goar
Christian Heller, Geschäftsführer Andernach.net, Andernach
Patrick Doll, Geschäftsführer Monte Mare Hotel, Andernach
Rainer Schäfer, Geschäftsführer Sander Hotel, Koblenz

18:15 Uhr
Die Auftraggeber im Dialog: Ein Blick nach vorne.
Rainer Zeimentz, Vorstand Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V., Mainz
Christian Dübner, Branchenkoordinator Tourismus, IHK Koblenz

18:25 Uhr
Verabschiedung, Ausblick und Resümee
Hans-Joachim Mehlhorn, Mitglied der Vollversammlung der IHK Koblenz

18:30 Uhr
Get together

Gesamtmoderation:
Andreas Jöckel, stellv. Redaktionsleiter, Rhein-Lahn-Zeitung, Bad Ems

Über unser Online-Anmeldeformular können Sie sich hier direkt für Ihre Veranstaltungsteilnahme registrieren.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.