26. März 2018

Deutscher Tourismuspreis 2018: Bewerben Sie sich mit Ihrem innovativen Projekt!

In diesem Jahr verleiht der Deutsche Tourismusverband (DTV) den Deutschen Tourismuspreis bereits zum 14. Mal.
Der Deutsche Tourismuspreis versteht sich als Innovationspreis, der ganz bewusst nicht nur kreative Marketingkampagnen auszeichnen will. Vielmehr ist er darauf ausgelegt, innovative touristische Produkte, Prozesse und Strukturen zu fördern. Er richtet sich daher an Träger von Produkt-, Marketing-, Prozess- und organisatorischen Innovationen.

Werden Sie kreativ und scheuen Sie sich nicht, auch vermeintlich kleinere Innovationen einzureichen. In diesem Beitrag gibt der DTV einen Überblick, was gesucht wird. Gerne können Sie auch den Innovationsfinder nutzen und sich sich inspirieren lassen von früheren Preisträgern und Nominierten.

Jeder Wettbewerbsbeitrag wird von einer Fachjury anhand von vier Kriterien bewertet: Die Hälfte der Punkte macht das Kriterium Innovation aus. Qualität & Kundenorientierung sowie Wirtschaftlichkeit werden jeweils mit 20 Prozent, Nachhaltigkeit mit 10 Prozent gewichtet.

Bewerben Sie sich bis zum

22. Juni 2018

für den Deutschen Tourismuspreis 2018: Mit dem Online-Formular haben Sie schnell und einfach Ihre Bewerbung ausgefüllt. Kontaktdaten, Name und Beschreibung Ihres Wettbewerbsbeitrags sowie eine kurze Erläuterung zu den vier Kriterien – schon ist Ihre Bewerbung fertig.

Alle Informationen und die Registrierung zum Wettbewerb finden Sie unter www.deutschertourismuspreis.de. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an den DTV wenden: dtp@deutschertourismusverband.de oder telefonisch unter 030 / 856 215 -140.

Der DTV freut sich auf Ihre Bewerbung!

Quelle: Meldung des DTV vom 26.03.2018




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH