Symposium für Touristiker und Wirtschaftsförderer

24. Oktober 2017
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Auch in diesem Jahr lädt die Kreisverwaltung Donnersbergkreis / Pfalz wieder zum Symposium für Touristiker und Wirtschaftsförderer „Innenmarketing war gestern – Management, Moderation und Führung ist heute“ ein. Es findet am 30. November und 01. Dezember 2017 im Hotel-Restaurant Klostermühle, Münchweiler an der Alsenz, statt.
Dr. Alexander Schuler, Geschäftsführender Gesellschafter der BTE – Tourismus und Regionalberatung, wird in seinem Impulsvortrag an zahlreichen Beispielen verdeutlichen, was Destinationen in den letzten Jahren unternommen haben, um die Leistungs- und Entscheidungsträger auf einem Veränderungsprozess mitzunehmen. Im Rahmen der Workshops werden die „klassischen“ Marketinginstrumente kritisch beleuchtet, gute Beispiele diskutiert und gemeinsame Erfolgsfaktoren herausgearbeitet. Dipl. Geografin Sandra Heckenberger, Geschäftsführerin der entra Regionalentwicklung GmbH, nimmt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit „von der Idee bis zur Umsetzung“ und zeigt auf, wie Entscheidungsträger und Gremien von guten Ideen überzeugt werden können

Hier finden Sie weitere Informationen und das Anmeldeformular.

Kontakt:
Donnersberg-Touristik-Verband
Uhlandstr. 2, 67292 Kirchheimbolanden
Tel. 06352-1712
Fax 06352-710262
Mail: jfuge@donnersberg.de
www.donnersberg-touristik.de


Autorin: Barbara Imo
Pfalz.Touristik e.V. · Teamleiterin Tourismus / Pressestelle
imo@pfalz.de · Telefon: 06321/3916-923 · Telefax: 06321/3916-19
Kategorien: Fachveranstaltung · Fortbildung · Pfalz
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Login