Menü

Bis 30. September als kulturtouristische Modellregion bewerben

Sie sind eine Tourismusmanagementorganisation aus dem ländlichen Raum? Kultur – ob Burgen, Schlösser, Festivals, Handwerk, Brauchtum oder kulinarische Schätze – ist bei Ihnen reichlich im Angebot? Aber die touristische Nutzung gelingt nicht so recht? Dann sind Sie genau richtig im Projekt „Die Destination als Bühne: Wie macht Kulturtourismus ländliche Regionen erfolgreich?“. Das Bundeswirtschaftsministerium sucht über einen » Online-Wettbewerb eine sechste Modellregion. Bis zum 30. September 2017 können auf der Dialogplattform www.culturcamp.de Projektskizzen eingereicht werden. In fünf Modellregionen entwickeln und erproben Expertenteams bereits Konzepte, um das kulturtouristische Potenzial besser zu nutzen.

Quelle: DTV News 8/2017



Autorin: Anja Wendling
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · Stellv. Geschäftsführerin/Marketingleiterin
wendling@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 261 9152021 · Telefax: +49 261 915206121

Die Autorin/der Autor war ggfs. schon in anderen Positionen innerhalb der RPT GmbH beschäftigt. Daher kann es sein, dass frühere Artikel der Autoren/des Autors zu anderen Themenbereichen im Tourismusnetzwerk eingestellt sind. Die jetzt aktuellen Zuständigkeiten finden Sie auf der Teamseite der RPT GmbH.
Kategorien:
Allgemein · Fachveranstaltung · Kultur


Als PDF speichern
Seite Teilen Über:
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel