Menü

Q-Seminare in Rheinland-Pfalz für 2016 buchbar

Rheinland-Pfalz ist eines von 16 Bundesländern, die hinter der Initiative ServiceQualität Deutschland stehen. Das gleichnamige Qualitätsmanagement ist besonders für klein- und mittelständische Unternehmen des Dienstleistungssektors geeignet und hilft Betrieben dabei, ihren Service weiterzuentwickeln und zu verbessern. Das standardisierte System besteht aus drei Stufen, die aufeinander aufbauen.

Die Ausbildung zum QualitätsCoach vermittelt die Voraussetzungen und das notwendige Basiswissen zur Einführung eines systematischen Qualitätsmanagements. Der QualitätsCoach kann daraufhin den Betrieb gemeinsam mit dem gesamten Team zur Zertifizierung der Stufe I führen. Im Jahr 2016 finden an folgenden Terminen die 1,5-tägige Ausbildung zum QualitätsCoach statt:

Datum: Di/Mi 01./02.03.2016
Stufe: 1
Seminarort: Bad Dürkheim
Dozent: Oliver Becker
Seminarhotel: Gartenhotel Heusser
Detailinformation und Buchung

Datum: Di/Mi 19./20.04.2016
Stufe: 1
Seminarort: Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dozent: Mika Balke
Seminarhotel: Dorint Parkhotel
Detailinformation und Buchung

Datum: Di/Mi 25./26.10.2016
Stufe: 1
Seminarort: Schalkenmehren (Eifel)
Dozent: Karl-Heinz Kühnel
Seminarhotel: Michels Wohlfühl-Hotel & Landgasthof
Detailinformation und Buchung

Datum: Mo/Di 21/22.11.2016
Stufe: 1
Seminarort: Ramsen (Pfalz)
Dozent: Karl-Heinz Kühnel
Seminarhotel: seehaus forelle haeckenhaus
Detailinformation und Buchung

QualitätsCoaches, deren Betriebe mindestens mit ServiceQualität I zertifiziert sind, können sich zum QualitätsTrainer weiterbilden. Das Seminar zum QualitätsTrainer vermittelt  Informationen und Q-Instrumente zur Einführung der ServiceQualität Deutschland Stufe II im Unternehmen. Die Ausbildung zum QualitätsTrainer umfasst ebenfalls 1,5 Tage und findet an folgenden Terminen statt:

Datum: Mo/Di 14./15.03.2016
Stufe: 2
Seminarort: Saarland
Dozent: Mika Balke
Detailinformation und Buchung
Bitte beachten: Dieses Q-Seminar ist nur bedingt förderfähig.

Datum: Di/Mi 04./05.10.2016
Stufe: 2
Seminarort: Mainz
Dozent: Mika Balke
Seminarhotel: Atrium Hotel Mainz
Detailinformation und Buchung

Neu im bundesweiten Seminarangebot von ServiceQualität Deutschland ist das eintägige Q-Seminar “Der Weg zur QI Rezertifizierung“. Teilnehmer lernen unter anderem den Aufbau und die Instrumente der QI Rezertifizierung kennen, neue Möglichkeiten um die eigenen Mitarbeiter aktiv in das System zu integrieren sowie konkrete Schritte für die Umsetzung im Online-Tool.
Das Seminar ist ein ergänzendes Angebot und keine Voraussetzung, um die Rezertifizierung in der Stufe I durchzuführen. Folgende Termine sind geplant:

Datum: Di 02.03.2016
Stufe: Der Weg zur zur QI Rezertifizierung
Seminarort: Schalkenmehren
Dozent: Ewald Schäfer
Seminarhotel: Michels Wohlfühl-Hotel & Landgasthof
Detailinformation und Buchung

Datum:
Mo 14.11.2016
Stufe: Der Weg zur zur QI Rezertifizierung
Seminarort: Bad Dürkheim
Dozent: Ewald Schäfer
Seminarhotel: Gartenhotel Heusser
Detailinformation und Buchung

Alle Seminartypen sind auch als geschlossenes Inhouse-Seminar zu vergünstigten Konditionen buchbar. Weitere Informationen und die Seminartermine der übrigen Bundesländer finden Sie in der Übersicht unter www.q-deutschland.de/seminare.

Informieren Sie sich über Möglichkeiten der finanziellen Förderung von Seminarkosten.

Für mehr Informationen zu ServiceQualität Deutschland abonnieren Sie die ServiceNews unter www.q-deutschland.de/newsletter



Autor: Niklas Bolenz
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH · E-Learning-Manager | ServiceQualität Deutschland
bolenz@rlp-tourismus.de · Telefon: +49 (0) 261-91520-43 · Telefax: +49 (0) 261-91520-6143

Die Autorin/der Autor war ggfs. schon in anderen Positionen innerhalb der RPT GmbH beschäftigt. Daher kann es sein, dass frühere Artikel der Autoren/des Autors zu anderen Themenbereichen im Tourismusnetzwerk eingestellt sind. Die jetzt aktuellen Zuständigkeiten finden Sie auf der Teamseite der RPT GmbH.
Kommentare einblenden Kommentare ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Weitere Artikel