12. Februar 2014

„Zielgruppenorientiertes Basiswissen über Online-Medien für Hotellerie und Gastronomie“ am 11. März 2014 in Trier

Am Dienstag, den 11. März 2014 von 14:00 bis 17.00 Uhr veranstaltet die IHK Trier in Kooperation mit der IHK Koblenz die kostenfreie Infoveranstaltung “Zielgruppenorientiertes Basiswissen über Online-Medien für Hotellerie und Gastronomie“.

Von der eigenen Homepage über Buchungssysteme bis hin zu Bewertungsportalen und Facebook & Co: Online-Anwendungen nehmen für den Unternehmenserfolg eine immer größere Rolle ein. Wie Sie Ihren Betrieb in unterschiedlichen Internetplattformen noch besser bewerben und höhere Umsätze erzielen können, erfahren Sie in der dreistündigen Veranstaltung. Diese gliedert sich in fünf Module (eigene Homepage, Buchungssysteme, Suchmaschinenoptimierung, Social Media, Praxisbeispiele), die sich gleichermaßen an alle Betriebe des Gaststättenwesens wie auch an Hotelbetriebe und Kleinstbetriebe richten.

Das Veranstaltungsformat wird an mehreren Terminen angeboten, um möglichst vielen Betrieben die Teilnahme betriebsnah zu ermöglichen. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber anmeldepflichtig. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Alle Termine stehen grundsätzlich auch Betrieben und Touristikern aus anderen Regionen zur Teilnahme offen! Wählen Sie den für sich besten Termin. Details zum Inhalt und dem Ablauf finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung für die Veranstaltung am 11. März 2014 bis spätestens dem 28. Februar 2014 per Mail an IHK Trier, Marion Moersch: moersch@trier.ihk.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Andrea Frede
IHK Trier