9. November 2012

DZT: Natur- und Nationalparks im Reiseland Deutschland beliebt bei internationalen Besuchern

Das Reiseland Deutschland ist mit seinen 105 Naturparks und 14 Nationalparks eine wahre Oase für Naturfreunde und bietet unvergleichliche Naturerlebnisse mit viel Raum zum Aktivsein und Entspannen. Im Fokus der Bewerbung steht das Thema Nachhaltigkeit: Während in einem Naturpark eine dauerhaft umweltgerechte Landnutzung angestrebt wird mit dem Ziel eines nachhaltigen Tourismus, steht bei den Nationalparks in Deutschland die Erhaltung der Ökosysteme im Vordergrund. Gleichzeitig werden dort auch Naturerfahrungs-, Forschungs-, Bildungs- und Erholungsangebote gefördert. „Natur- und Nationalparks repräsentieren nicht nur die landschaftliche Vielfalt des Reiselandes Deutschland. Sie sind auch wahre Besuchermagnete für Gäste aus dem Ausland: Die Ergebnisse des Qualitätsmonitors zeigen durchgehend seit nunmehr fünf Jahren, dass ‚Landschaft und Natur‘ zu den Top-10-Entscheidungskriterien der internationalen Gäste für einen Deutschlandurlaub gehören“, erklärt Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT).

Naturtourismus im Mittelpunkt des DZT-Themenmarketings
Die DZT bewirbt diese Naturschätze bereits seit Jahren auf unterschiedlichen Vertriebskanälen. Im Fokus steht dabei die DZT-Website www.germany.travel. Hier finden Interessierte unter dem Punkt Freizeit & Erholung einen eigenen Bereich „Natur- und Nationalparks“ mit detaillierten Informationen u.a. zu den Angeboten und Programmen in den jeweiligen Nationalparks in zwölf Sprachen. Der Content zu den 105 Naturparken in deutscher und englischer Sprache wird 2012/2013 auf der DZT-Website ergänzt. Einen hohen Stellenwert im DZT-Marketing haben die DZT-Themenjahre, die die DZT mit ihrem gesamten Marketinginstrumentarium bearbeitet. So rückt sie mit dem Jahresthema 2014 „UNESCO-Welterbe in Deutschland – Natur, Städte, Denkmäler“ nachhaltigen Kultur- und Naturtourismus in den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten. 2016 widmet die DZT den Natur- und Nationalparks in Deutschland dann sogar ein eigenes Themenjahr unter dem Motto „Faszination Natururlaub“.

(Pressemeldung der DZT vom 08.11.2012)




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Redaktionsteam Tourismusnetzwerk
Der Inhalt dieses Artikels wurde uns von einem externen Partner zugeliefert.

Die redaktionellen Standards des Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz gelten für jeden Artikel.

E-Mail: info@tourismusnetzwerk.info
Telefon: +49 (0) 261-91520-0