Home » Über uns » Service & Download » Praktikum » Praktikumsbericht Nils Dorscheimer

Praktikumsbericht Nils Dorscheimer

Ich habe von Januar 2011 bis Dezember 2011 ein freiwilliges Praktikum im Bereich Qualitätsmanagement bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH absolviert. Dieser Bereich hat mich besonders interessiert, da ich mich einerseits in meiner Abschlussarbeit mit der rheinland-pfälzischen Hotellerie beschäftigt habe, andererseits selbst schon als Mystery-Checker tätig war.  Am ersten Tag wurde ich von meinen neuen Kollegen mit einem kleinen Überraschungspaket (inkl. einer energiespendenden Portion Studentenfutter) begrüßt.  Ich wurde gut eingearbeitet und durfte schnell kleinere Aufgaben eigenverantwortlich übernehmen. Meine Kolleginnen haben mir viel Vertrauen entgegengebracht und ich durfte sie auch auf verschiedene Veranstaltungen begleiten. So habe ich z.B. drei Zertifizierungsveranstaltungen der ServiceQualität, zwei Prüfertreffen sowie die Abschlussgala des Wettbewerbs „Gastgeber des Jahres 2012“ mit besucht und teilweise auch vorbereitet. Ebenso war die Teilnahme an Hotelklassifizierungen ein Highlight. Hier bekommt man einen interessanten Einblick in den Mikrokosmos Hotellerie. Toll fand ich auch, dass ich als Praktikant im Bereich Qualitätsmanagement die Möglichkeit hatte, die Ausbildung zum Qualitäts-Coach und Qualitäts-Trainer zu absolvieren.

Insgesamt fühlte ich mich bei der RPT sehr gut aufgehoben und ich wurde schnell integriert. Dazu gehörte nicht nur die Teilnahme an gemeinsamen Weiterbildungsveranstaltungen, sondern auch die Teilnahme am Koblenzer Firmenlauf, bei dem die RPT im Jahr 2011 wieder mit einem Team startete. Ich konnte zudem wertvolle Erkenntnisse über die Tourismus-Strukturen auf lokaler, regionaler und Landesebene gewinnen, was ebenso von unschätzbarem Wert war.

Ich möchte mich deshalb noch einmal bei allen Kollegen und Kolleginnen für das Verständnis und das Vertrauen bedanken – es war eine tolle Zeit!