Home » Qualität » Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Leistungsträger, die das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ erlangen möchten, profitieren von den Marketingaktivitäten der Touristiker. Die Zertifizierung zum “Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland” kostet 120 Euro zzgl. Mehrwertsteuer und wird von den touristischen Regionalagenturen durchgeführt.

Der Deutsche Wanderverband unterstützt die Orientierung an den Bedürfnissen der Wandergäste seit Jahren und bietet nun als Träger der Marke „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ das einzige bundesweite und geprüfte Qualitätssiegel für besonders wanderfreundliche Unterkünfte an. Die Umsetzung erfolgt in Kooperation mit den Landesmarketingorganisationen und regionalen Touristikern. Zusammen mit den Partnern vor Ort werden die geforderten Kern- und Wahlkriterien in den Gastbetrieben Punkt für Punkt kontrolliert.

Nutzen Sie die Vorteile einer Zertifizierung und gewinnen Sie zusätzliche Gäste aus der attraktiven Zielgruppe der Wanderer. Mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnete Betriebe können selbst mit dem Aktionslogo werben und werden zudem durch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowohl der regionalen Projektpartner als auch des Deutschen Wanderverbandes öffentlich bekannt gemacht. So werden Sie zum Beispiel auf Deutschlands Wanderplattform Nr. 1
www.wanderbares-deutschland.de gelistet.