Home » Marketing » Themenorientiertes Zielgruppenmarketing » Wandern

Wandern

Wandertourismus in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz ist wie geschaffen für Wanderfreunde. Kaum ein anderes Bundesland kann mit so vielen unterschiedlichen Landschafts- und Kulturformen aufwarten. Jede Region hat ihre ganz spezielle Charakteristik. Die wald- und aussichtsreichen Mittelgebirge Eifel, Hunsrück, Westerwald und Pfälzerwald beheimaten eine artenreiche Fauna und Flora und sind gespickt mit geologischen und kulturellen Besonderheiten entlang der Wanderwege. Flussläufe wie Ahr, Rhein, Mosel, Lahn oder Nahe bilden natürliche Korridore und bieten teils spektakuläre, teils romantische Wanderstrecken entlang imposanter Täler.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf www.gastlandschaften.de/wandern

In Rheinland-Pfalz gibt es in allen touristischen Regionen des Landes zertifizierte Wanderwege. Neben den Prädikatsfernwanderwegen gehören auch die Kurz- und Rundtouren zum Wanderangebot in Rheinland-Pfalz. Die abwechslungsreichen Wege sind alle nach Qualitätskriterien geplant und umgesetzt, dicht markiert und nach landesweit einheitlichen Kriterien mit Wegweisern beschildert. Die Umsetzung basiert auf dem Wanderwege-Leitfaden Rheinland-Pfalz,  der im Jahr 2006 als Basis zur Entwicklung des qualitätsorientierten Wandertourismus in Rheinland-Pfalz veröffentlicht wurde und Grundlage für die Förderung von Wanderwegeprojekten war.

Das Land Rheinland-Pfalz und seine Tourismuspartner haben sich zum Ziel gesetzt, Rheinland-Pfalz als führende Wanderregion in Deutschland zu positionieren und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Daher werden für Wandergäste verschiedene Maßnahmen umgesetzt, um den umfassenden Qualitätsansprüchen zu entsprechen. Die Prädikatswanderwege  und das wandergastspezifische Beherbergungs- und Gastronomieangebot werden konsequent weiterentwickelt. So ist seit dem Jahr 2003 ein  Netzwerk aus 12 zertifizierten Fernwanderwegen und über 200 prädikatisierter Rundwanderwege  entwickelt worden.

Informationen zur Zertifizierung “Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland” finden Sie hier.

Seit dem Jahr 2014 befindet sich die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH basierend auf neuer Marktforschungsergebnisse in einem Umwandlungsprozess. So werden künftig die chancenreichsten Zielgruppen in den Fokus des Tourismusmarketings gerückt.

Dabei wurde die hohe Bedeutung des Themas Wandern bei den aktiven Zielgruppen bestätigt.

Während die Zielgruppe der „Nur-Wanderer“ vor allem die Fernwanderwege erwandert, fragen die Zielgruppe der „Vielseitig Aktiven“ und der „Aktiven Naturgenießer” vor allem die Rundwanderwege nach. Auch die genussorientierten „Reiferen Natur- und Kulturliebhaber“ finden ebenso wie die eher städtisch interessierten „Kleinstadt-Genießer“ vielseitige Angebote des gemütlichen Wanderns in attraktiver Landschaft.

Ihre Ansprechpartnerin:

Karin Hünerfauth-Brixius
Projektmanagerin Wander- und Naturtourismus
huenerfauth-brixius@gastlandschaften.de
Tel. +49 (0) 261-91520-18