Home » Umsetzungsleitfäden » Social Media

Social Media

Das Social Web bietet Chancen, aber auch so manche Herausforderungen. Die Wege im Web 2.0 sind kürzer, als in der “nicht digitalen” Welt. Unternehmen erreichen neue Zielgruppen via Themenblogs oder eigener Facebook-Seite, aber auch Gäste bzw. Kunden geben unmittelbares Feedback, auf eben diesen Kanälen oder in Bewertungsplattformen. Zusammen mit den Regionalagenturen hat die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH eine Social Media-Guideline entwickelt und fortgeschrieben/aktualisiert. Diese 2. Auflage der Social Media-Guideline gibt den touristischen Akteuren in Rheinland-Pfalz Hilfestellung, um sich besser im Web 2.0 zurecht zu finden und die Instrumente nicht nur richtig, sondern auch effektiv einzusetzen.

Die Social Media-Guideline beleuchtet die Ziele hinsichtlich der Gast- bzw. Kundenansprache, aber auch im Hinblick auf die Zusammenarbeit aller Akteure im Land, um gemeinsam Kräfte zu bündeln und somit stärker wahrgenommen zu werden.

In dem insgesamt 62 Seiten umfassenden Handlungsleitfaden sind alle wichtigen Bestandteile der Social Web-Strategie aufbereitet.

Neben den Instrumenten und Kanälen des Web 2.0 widmet sich der operative Handlungsleitfaden auch den Themen Beschwerdemanagement und Krisenkommunikation. Das Internetzeitalter fordert ein Umdenken hinsichtlich der beruflichen Tätigkeitsfelder, setzt Anpassungsfähigkeit und Flexibilität der “virtuellen Akteure” voraus.

Insbesondere die letzten Kapitel machen deutlich, dass das Social Web auch den Arbeitsalltag beeinflusst, und je nach Aufgabenstellung z.B. eine Anpassung im Arbeitsvertrag verlangt.

 

140508_RPT_SocialMedia_2014-1Ein Leitfaden zum Umgang mit Social Media für touristische Partner in Rheinland-Pfalz

  • Mit der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH gemeinsam ins Social Web
  • Kommunikation im Social Web
  • Nutzung von Keywords
  • Mit dem Gast sprechen und in Blogs kommunizieren
  • Facebook
  • Foto-Plattformen
  • Video-Plattformen
  • Social Bookmarking
  • Twitter
  • Touren-App
  • Monitoring
  • Beschwerdemanagement im Social Web
  • Krisenkommunikation im Social Web
  • Rechtliche Hinweise und Regelungen
  • Social Media im Arbeitsvertrag

PDF-Download

Flash-Katalog:

 

Ihre Ansprechpartnerin:

anja_wendling
Anja Wendling
Stv. Geschäftsführerin
wendling@gastlandschaften.de
Tel. +49 (0) 261-91520-21