23. Oktober 2017

Stellenauschreibung Stadt Weilburg – Leiter/in im Bereich Tourismus- und Wirtschaftsförderung

Die Stadt Weilburg sucht zum baldmöglichsten Eintritt eine/n Leiter/in für den Bereich Tourismus- und Wirtschaftsförderung.

Es handelt sich um eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit, die insbesondere Ideen- und Tatkraft erfordert. Die Stelle wird zunächst befristet besetzt. Nach Genehmigung der Haushaltssatzung für das Jahr 2018 kann die Stelle in eine unbefristete Beschäftigung umgewandelt werden.

Ihre Aufgabe:

  • Strategische Konzeption des Tourismus
  • Veranstaltungsmanagement
  • Vertretung der Stadt in den regionalen und überregionalen Verbänden
  • Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandtortes Weilburg
  • Beratung und Betreuung bestehender Betriebe

Eingruppierung: EG 11 TVöD

Unsere Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Tourismus/Marketing/Wirtschaft oder vergleichbare Ausbildung sowie mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung mit Budgetverantwortung in den v. g. Aufgabenbereichen.

Belastbarkeit, Bereitschaft auch außerhalb der normalen Arbeitszeit Dienste zu leisten, kommunikationsstarkes Auftreten, ausgeprägte Organisations- und Entscheidungsfähigkeit, zielstrebige und teamorientierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Motivierte Bewerber/innen senden ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem lückenlosen Lebenslauf und vollständigen Arbeitspapieren

bis zum 20.11.2017

an den Magistrat der Stadt Weilburg, Mauerstraße 6/8. 35781 Weilburg. Für Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen unter Telefon 06471/31423 Herr Kramer gerne zur Verfügung.

(Reichen Sie bitte nur Kopien ein. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens erfolgt aus Kostengründen nicht. Bitte geben Sie, sofern vorhanden, für den weiteren Schriftverkehr Ihre Mail-Adresse an.)




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.