2. Oktober 2017

Gastronomie & Küche – kostenfreie Veranstaltungsreihe mit dem Fraunhofer-Institut

Mit dem Themenkomplex „Trends in der Gastronomie“ beschäftigen sich vier voneinander unabhängige Veranstaltungen die wir Ihnen von September bis November zu den Schwerpunkten
„Future Food – was essen wir in Zukunft“,
„Innovative Konzepte und Lösungen für die Gastronomie“,
„Optimierungspotenziale hinter den Kulissen der Gastronomie – Räume und Prozesse im Wandel“ und
„Digitalisierung in der Gastronomie – Service im Wandel“ anbieten.

„Future Food – was essen wir in Zukunft“

09.10.2017, 14:30 Uhr – 16:30 Uhr,
Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz,
Hohenfelder Str. 12, 56068 Koblenz.

Konkret geht es im Themenschwerpunkt um folgende Aspekte:
– Trends in F&B-Bereich
– Gesellschaftliche Trends
– Trends in der Verpflegung und Kulinarik
– Wie lassen sich innovative gastronomische Angebote aus den Trends ableiten?

 „Innovative Konzepte und Lösungen für die Gastronomie“
ist eingebettet in den 4. Nahe Tourismustag 2017 und findet statt am:

24.10.2017, 12:00 Uhr – 18:00 Uhr,
Haus des Gastes Bad Kreuznach,
Kurhausstraße 22, 55543 Bad Kreuznach.

Konkret geht es im Themenschwerpunkt um folgende Aspekte:
– Wie bringe ich frischen Wind in meinen Betrieb um Gäste und Mitarbeiter zu begeistern?
– Best Practice Beispiele gastronomischer Erlebnisse
–  Was machen andere Betriebe in der Branche?
– Personal vs. Technik – wo bleibt der Mensch unersetzbar und wo bieten sich Chancen durch Automatisierung?
– Wie gehe ich vor, um meinen Betrieb zu modernisieren?

 „Optimierungspotenziale hinter den Kulissen der Gastronomie – Räume und Prozesse im Wandel“

14.11.2017, 14:30 Uhr – 16:30 Uhr,
Hotel zur Marienburg,
Hauptstraße 32, 56862 Pünderich

Konkret geht es im Themenschwerpunkt um folgende Aspekte:
– Welchen zentralen Herausforderungen steht die Gastronomie heute gegenüber?
– Welche Chancen ergeben sich aus der Digitalisierung um gastronomische Betriebe effizienter zu gestalten?
– Wo stecken Potenziale für neue Geschäftsmodelle und Optimierungen im Betrieb?
– Was kann die Gastronomie von anderen Branchen lernen?
– Beispiele aus der Branche als Inspirationsquelle?

 „Digitalisierung in der Gastronomie –Service im Wandel“

16.11.2017, 14:30 Uhr – 16:30 Uhr,
Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz,
Hohenfelder Str. 12, 56068 Koblenz.

Konkret geht es im Themenschwerpunkt um folgende Aspekte:
– Wie sieht die digitalisierte Customer Journey im Restaurant aus?
– Welche Erlebnisangebote sind wichtig für den Gast?
– Welche Aufgaben bleiben für den Mitarbeiter, was übernimmt die Technik?
– Was kann die Gastronomie von anderen Branchen lernen?
– Beispiele aus der Branche als Inspirationsquelle?
– Neue Geschäftsmodelle als Chance?

Als Referentin konnten wir Frau Vanessa Borkmann vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation gewinnen.

Die Teilnahme ist auf Einladung Ihrer IHK Koblenz kostenfrei. Wir bitten jedoch um Ihre verbindliche Anmeldung.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.