12. September 2017

THV im Gespräch mit der SPD-Landtagsfraktion

Im Rahmen seiner Lobbyarbeit hat der Tourismus- und Heilbäderverband Rheinland-Pfalz die SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag getroffen. Fredi Winter, Nina Klinkel sowie der Franktionsvorsitzende Alexander Schweitzer nahmen sich Zeit für einen intensiven Austausch. Es wurden aktuelle Themen diskutiert und Positionen ausgetauscht, unter anderem zur Enquete-Kommission Wirtschafts- und Standortfaktor Tourismus in Rheinland-Pfalz sowie künftige strukturelle und finanzielle Herausforderung im Tourismus in Rheinland-Pfalz. Der THV stellte die “Oberaulaer Thesen” vor, die gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen des Hessischen Tourismusverbandes erarbeitet und vertreten werden. Das Thesenpapier fasst die vielseitigen Wechselwirkungen des Tourismus als Wirtschafts- und Standortfaktor sowie Jobmotor zusammen und kommt zu dem Schluss, dass Tourismus Leitökonomie des 21. Jahrhunderts ist. Darauf aufbauend werden Forderungen an verschiedene Akteursgruppen formuliert, die für die Tourismusentwicklung relevant sind.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor(in)

Stefan Zindler
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Tourismus- und Heilbäderverband e.V.