10. April 2017

Stellenausschreibungen Tourist-Information der Stadt Cochem/Verbandsgemeinde Cochem: 2 touristische Counterkräfte (m/w)

Stellenausschreibungen

 

In der gemeinsamen Tourist-Information der Stadt Cochem und der Verbandsgemeinde Cochem sind folgende Stellen zu besetzen:

 

ab 1. Juni 2017:

 Teilzeitbeschäftigte/r Mitarbeiter/in im Counterbereich

unbefristet, 24 Std./Woche

Arbeitstage: ganzjährig drei Tage während der Woche

Saisonmonate von Mai bis Oktober zusätzlich ein Tag am Wochenende 

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Gäste vor Ort
  • Vermittlung verschiedener touristischer Leistungen & Kartenvorverkauf
  • Versand von Prospekt- und Infomaterial
  • Vor- und Nachbereitung des Tagesgeschäftes (z.B. Kontrolle und Austausch Plakataushang, Prospektauslage sowie Kassenführung und Abrechnung)
  • Klassifizierungen
  • Telefondienst

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung im Tourismusbereich
  • Erfahrungen im Bereich des Tourismus und/oder Berufspraxis im Counterbereich sind wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • kommunikatives sowie kundennahes Auftreten mit Verkaufskompetenz
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert)
  • kundenorientiertes Denken und Arbeiten
  • Routine in MS Office (insbesondere Word und Excel)
  • gute Destinationskenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Einsatzfreude, Flexibilität, sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie die Bereitschaft, im Team an der Erledigung aller Aufgaben mitzuarbeiten, setzen wir voraus.

 ________________________________________________________________________________________________________________

 

für die Zeit vom 1. Juli bis 31. Oktober 2017:

Saisonkraft im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

8 Std. /Woche

Arbeitstag: am Wochenende 

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Gäste vor Ort
  • Vermittlung verschiedener touristischer Leistungen & Kartenvorverkauf
  • Versand von Prospekt- und Infomaterial
  • Vor- und Nachbereitung des Tagesgeschäftes (z.B. Kontrolle und Austausch Plakataushang, Prospektauslage sowie Kassenführung und Abrechnung)
  • Telefondienst

 

Wir erwarten:

  • gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • kommunikatives sowie kundennahes Auftreten mit Verkaufskompetenz
  • kundenorientiertes Denken und Arbeiten
  • Routine in MS Office (insbesondere Word und Excel)
  • gute Destinationskenntnisse

Einsatzfreude, Flexibilität, sorgfältiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie die Bereitschaft, im Team an der Erledigung aller Aufgaben mitzuarbeiten, setzen wir voraus.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2017 an die Verbandsgemeindeverwaltung Cochem, Personalbüro, Postfach 11 04, 56812 Cochem

Aus Kostengründen erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Wir bitten daher, keine Originale und keine Mappen u.ä. einzureichen.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Fuchs, Tel. 02671/608-122, E-Mail: gerlinde.fuchs@vgcochem.de, gerne zur Verfügung.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.